Einen Jolly Jumper mit "fauler Knopfleiste" nähen

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

Ich bin immer noch ganz baff, dass ihr den "Jolly Jumper" sooo gut findet! Ich danke jedem Einzelnen von euch, der meine Arbeit unterstützt! Egal ob ihr das Schnittmuster kauft oder das Freebook näht und in Facebookgruppen teilt! Es ist so schön zu sehen, dass es euch gefällt! 

Da nun schon so viele von euch das Jumpsuit Freebook runtergeladen haben, dachte ich mir, dass ich auch noch das Tutorial zur "faulen Knopfleiste" mit euch teile! Das Tutorial ist von Sandra von aufg'maschelt und ich danke ihr, für die tolle Unterstützung beim Erstellen des E-Books!

 

"Faule Knopfleiste" nähen

Hier zeigt euch Sandra, wie das mit der Knopfleiste aus Bündchenware funktioniert. Sie ist perfekt für den Jolly Jumper! Eignet sich aber auch hervorragend für Jacken. Viel Freude beim Ausprobieren!

 

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

1. Vorderteil mit Unterteilungen vorbereiten. Mitte markieren und durchschneiden. Die oberen Ecken am Halsausschnitt etwas abrunden. Vorder- und Rückteil rechts auf rechts legen und die Schulternähte schließen.

 

 

2. Vorderteillänge (vom Hals bis zum Schritt) und Halsausschnitt ausmessen.

 

 

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

3. Den Bündchenstreifen genau so lang und ca. 4,5 cm breit zuschneiden. Links auf links mittig falten und bügeln.

 

Wenn ihr einen Bündchenschlauch habt, der von der Länge nicht ausreicht: Auf Youtube „endlos Bündchenstreifen“ eingeben. Hier zeigt euch „stoffprinzessin“ wie man ein Bündchen in gewünschter Länge zuschneidet.

 

 

4. Den Bündchenstreifen rechts auf rechts an die Schnittkanten annähen, in einem Rutsch von einer Seite des Schrittes nach oben, über den Halsausschnitt bis zur anderen Seite annähen. Dabei an den Längsseiten vorne NICHT dehnen. Am Knick, wo die Knopfleiste in das Halsbündchen übergeht siehe Foto), nur den Hauptstoff ein wenig dehnen. Und im Halsbereich bei den Rundungen wieder stärker das Bündchen dehnen.

 

 

5. An der Rundung sollte relativ viel Bündchenstoff sein.

 

 

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

6. Das Bündchen bügeln und absteppen. Hierfür 1-2 mm an der Naht entlang nähen und dabei die Nahtzugabe mit festnähen.

 

 

7. Knopfleistenenden überlappend aufeinanderlegen und mit ein paar Stichen fixieren.

 

 

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

8. Jetzt alles nach der Grundanleitung vom Jolly Jumper Freebook weiter nähen.

 

 

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

Zum Schluss kommen noch die Knöpfe dran. Hier eignen sich Jersey-Druckknöpfe am besten. Gibt es auch farbig, z.B. hier! KamSnaps sind sehr dick und tragen auf... es ist ziemlich ungemütlich auf ihnen zu liegen.

 

Das ist dann der fertige Jolly Jumper als Schlafanzug oder Strampler!

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

Faule Knopfleiste und Kapuze

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

Hierzu gibt es ein Tutorial im Jolly Jumper E-Book!

Partnerlook! Einmal mit und einmal ohne Kapuze! Den tollen Punktestoff "Mellow Sweats" gibt es u.a. hier bei der Stoffmetropole.

 

 

Freebook herunterladen!

Das Freebook zum Jumpsuit in den Newborn Größen gibt es hier.

 

Das komplette E-Book mit den Gr. 50-122 findet ihr im Shop!

 

Bei Instagram könnt ihr gerne eure Werke mit dem #jollyjumpsuit verlinken und wenn ihr den Jumper bei facebook zeigt ist Lybstes. als Schnitthersteller  zu nennen.

 

Ich würde mich sehr freuen, einige eurer Exemplare zu Gesicht zu bekommen!


Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

Auch eine schöne Idee von Sandra: die Knopfleiste nur bis zu einer Unterteilung laufen zu lassen.

 

 

Jolly Jumper Strampler und Jumpsuit, Lybstes Freebook, Tutorial "faule Knopfleiste"

Kristin von Grünkariert hat eine zuckersüße Wolken-Geschwisterkombi genäht. Zwei Jolly Jumpers mit Knopfleiste.

 

 

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, den ganzen Anzug gefüttert zu nähen! Hier geht es zu einer weiteren Jolly Jumper Nähanleitung:

Ganz viel Spaß beim Nähen! Erzählt mir gerne, ob ihr es gut hinbekommen habt oder ob es irgendwo hakte...

 

Lybste Grüße

Ronja

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    jennylein (Mittwoch, 12 April 2017 15:46)

    Hallo Du liebe,
    mir gefallen diese Beispiele alle so super gut. Aber Deiner ist wirklich am schönsten. Daran werde ich mich also auch mal versuchen.
    Wie heißt denn dieser wunderschöne Stoff mit den Waldtieren, den du für innen benutzt hast?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße

  • #2

    Ronja Marie (Mittwoch, 12 April 2017 18:35)

    Hi Jenny,
    danke dir :) Das weiß ich leider nicht. Ich glaube, den bekommt man noch bei StoffebyIrene bei DaWanda...
    LG Ronja

  • #3

    jennylein (Sonntag, 16 April 2017 21:35)

    Vielen lieben Dank für Deine schnelle Antwort. Genau da habe ich ihn noch gefunden und so eben bestellt.

  • #4

    Isa (Montag, 17 April 2017 19:28)

    Ich habe heute schonmal das Schnittmuster ausgeschnitten und möchte demnächst den Jumper als Schlafi für meinen Zwerg nähen. Nun habe ich aber gar keinen Rollschneider und eine Schneidematte und kann mir somit auf diese Weise keinen endlosen Bündchenstreifen für die Knopfleiste zaubern und mit der Schere wäre das ja viel zu aufwendig. Gibt es da noch eine andere Möglichkeit? Da ich gerade in Elternzeit bin und Geld noch auf sich warten lässt, kann ich nämlich nicht mal eben fix Matte und Schneider kaufen.

    Ansonsten muss der Schlafi warten und dann doch schon ne Nummer größer werden :D

    Ich danke schonmal

    LG Isa

  • #5

    Dani (Mittwoch, 19 April 2017 07:48)

    So toll erklärt! Hat auch als Nähanfänger gut geklappt und passt prima! Vielen Dank :-)

  • #6

    Marina (Mittwoch, 26 Juli 2017 11:50)

    Wunderschöner Anzug!!! Ganz verliebt, und muss unbedingt genäht werden :o)
    Die faule Knopfleiste kann ich doch sicher auch quer machen, wie bei dem Reisverschluss, oder muss ich da noch irgendwas beachten??
    Liebsten Gruß

  • #7

    Ronja Marie (Freitag, 28 Juli 2017 21:24)

    Hi Marina, klar, das kannst du auch machen :)
    LG Ronja

  • #8

    Kathi (Samstag, 12 August 2017 16:47)

    Hey Ronja, dein Waldexemplar ist ja wunderschön � Wie heißt denn das Material des Außenstoffs? Wenn ich ihn innen mit einem anderen Stoff füttern möchte, welche Maße muss ich für diesen Teil nehmen? Die selben wie für außen?

  • #9

    Ronja Marie (Samstag, 12 August 2017 17:16)

    Danke dir, liebe Kathi :) Der Außenstoff ist Stepp-Sweatstoff und für das Innenteil kannst du die selben Maße nehmen. Ich versuche mal, demnächst ein Tutorial dazu zu machen :)
    LG Ronja

  • #10

    Kathi (Freitag, 18 August 2017 12:21)

    Danke für deine schnelle Antwort, habe mir jetzt auch einen total süßen Steppsweat bestellt :) Innen hast du einfach Jersey genommen, oder? Ich fange gleich an, schonmal das AUßernteil zuzuschneiden :)

  • #11

    Johanna (Freitag, 08 September 2017 22:47)

    Hallo,
    würde gerne loslegen, aber es gibt eine Sache die ich nicht verstehe: Wenn ich den Anzug mit Knopfleiste und Kapuze machen möchte, wie nähe ich die Knopfleiste an das "Bündchen" der Kapuze an?
    Ich kann es auf den Fotos nicht erkennen und bin etwas ratlos... hat jemand Hilfe?
    Liebe Grüße

  • #12

    Kathleen (Donnerstag, 02 November 2017 20:39)

    Hi. Dein Overall ist echt toll. Aber der hat auch ein Innenfutter, das im freebook nicht erklärt wird. Wie geht das denn?
    Zwei nähen und dann durch das Bündchen annähen?

    Lieben Dank. Kathleen.

  • #13

    Ronja Marie (Donnerstag, 02 November 2017 22:39)

    Schau mal hier:
    https://www.lybstes.de/2017/08/25/n%C3%A4hanleitung-jolly-jumper-mit-innenfutter-n%C3%A4hen/

    Hier wird auch der gefütterte Jumper genau erklärt :)

    Lybste Grüße
    Ronja

... bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Außerdem gibt es im Lybstes. Shop lässige Schnittmuster für die Kleinsten und neuerdings auch für die Mamas! Viel Spaß beim Stöbern! Eure Ronja


Schöne Stoffe bei Glückpunkt shoppen!
Lybstes Herbstset jetzt günstiger!
NEU: Lybstes Ballonrock Schnittmuster, E-Book Gr. 34-52
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes

Lybstes. auf Instagram...