Fr

13

Mär

2020

NEU: Das Basicshirt für uns! In Gr. 36 -50

Juhuuu! Endlich gibt es das Basicshirt auch für uns Mädels! Es ist ein figurbetontes Shirt geworden, dass mit einem weitem Ausschnitt oder einem Wickelkragen genäht werden kann! Außerdem kann man es mit kurzen, Dreiviertel- oder langen Ärmeln nähen und sogar als Kleid! Somit ist es überhaupt garnicht mehr so basic... ;)

 

Die Probenähmädels haben mal wieder alles gegeben! Ich bin ihnen so dankbar, dass das E-Book nun so schön geworden ist und so viele tolle Beispiele bekommen hat!

 

Ihr bekommt das Shirt dieses Wochenende natürlich zum Einführungspreis! Auch wenn ich mir gerade nicht so sicher bin, ob ihr gerade überhaupt den Kopf frei habt zum Nähen?! Hier wurde heute nun auch beschlossen, dass die Schulen und Kitas bis Ostern geschlossen bleiben. Vielen von euch wird das wahrscheinlich erstmal alles durcheinander werfen. Auch wir sind schon am überlegen, wie wir das hinkriegen, aber als Selbstständige bin ich ja doch nochmal flexibler als eine Angestellte... ich bin gespannt, was die nächsten Wochen noch so passieren wird.

So, nun aber zum Shirt. Schaut euch die vielen, tollen Beispiele an!

 

mehr lesen 2 Kommentare

Di

03

Mär

2020

Pimp my Basicshirt 4/4: Offene Bündchen & Hochkrempel-Ärmel

Im letzten Monat ging es ausschließlich ums Basicshirt. Viele von euch nähen es einfach so gerne und es gehört tatsächlich zu den "heimlichen" Bestsellern bei Lybstes. Damit euch mit dem Schnitt auch nicht langweilig wird, habe ich euch ein paar Anleitungen dazu zusammen getragen. Es gab bereits ein Ärmel-AddOn, das geteilte, geraffte und gepuffte Ärmel enthält (im Shop unter den Varianten des Basicshirts zu finden). Dann hat Steffi euch gezeigt, wie ihr Rüschen an das Shirt nähen könnt. Und letzte Woche ging es um die Brusttasche und den Lagenlook.

 

Heute ist das Bündchen dran! Das kann man nämlich auch, ganz lässig, offen annähen und dazu habe ich euch drei verschiedene Varianten zusammen getragen. Und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für "Hochkrempel-Ärmel" zum Festknöpfen ist heute auch dabei. Unterstützt haben mich diesmal Anni von AnniKind und Melli von Modafication.

 

Viel Freude beim Ausprobieren!!!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

18

Feb

2020

Pimp my Basicshirt 3/4: Brusttaschen nähen & Lagenlook

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Heute gibt es Teil 3 der "Pimp my Basicshirt"-Serie! Denn auch ohne Getüddel, kann man das Shirt noch mit der ein oder anderen Idee variieren und ihm einen frischen Look verpassen! Ich zeige euch, wie man mit einer schlichten Brusttasche einen schönen Akzent setzen kann - diese Anleitung ist für Mädels UND Jungs ;)

 

Ich weiß, dass die Jungs hier oft zu kurz kommen... ich habe einfach zwei Mädchen hier. Und tatsächlich kann man für die so viel tüddeln. Hier haben Steffi und ich euch gezeigt, wie man an das Basicshirt Rüschen nähen kann. Und in Teil 1 gab es das AddOn für die Ärmel. Wenn ihr das Basichsirt noch nicht haben solltet und manches erstmal nur ausprobieren möchtet zum Üben, dann gibt es hier das Freebook (in Gr. 56 - 62). Ansonsten gibt es das Shirt natürlich in allen Größen im Shop!

 

Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

11

Feb

2020

Pimp my Basicshirt 2/4: Rüschen nähen

Diesen Beitrag habe ich zusammen mit Stefanie von helloo.anni produziert. Von ihr stammen die Bilder und dieses zuckersüße Babymädchen!

 

Eigentlich waren jetzt die "Jungs-Varianten" dran, doch da muss ich euch noch ein bisschen vertrösten... das werden dann Teil drei und vier der "Pimp my Basicshirt"-Serie! Heute dreht sich nochmal alles um Tüdellkrams, nämlich um diese süßen Rüschen (oder auch Volants), die man längs, quer und diagonal übers Shirt verteilen kann.

 

Steffie zeigt euch Schritt für Schritt, wie sie es bei ihren Shirts macht. Es ist nur ein kleiner Extraaufwand, der aber so viel her macht! Viel Freude beim Ausprobieren!

 

mehr lesen 7 Kommentare

Di

04

Feb

2020

Pimp my Basicshirt 1/4: neue Ärmel-Varianten als AddOn

Es wird mal Zeit, das Basicshirt ein wenig aufzumotzen! Es ist eins eurer Lieblingsschnitte, obwohl es so schlicht ist. Heute gibt es vier neue Ärmel-Varianten für eine Woche gratis (bis zum 10.2.20)! Danach als AddOn im Shop!

 

Ich habe mir überlegt, dem Basicshirt eine ganze Reihe zu widmen. Ich könnte teilweise auch komplett neue Schnittmuster draus machen, aber ich gebe euch lieber ein paar Anleitungen an die Hand, wie ihr das Shirt selbst ein bisschen varrieren könnt.

 

Heute sind die Ärmel dran! Das nächste Mal zeige ich euch ein paar hübschen Volant-Ideen! Bevor es dann wieder zu den Jungs geht... (für Jungs und natürlich auch die Mädels). Ich hoffe es stört keinen, wenn ich hier so kategorisiere... grundsätzlich versuche ich immer unisex Schnitte rauszubringen. Das Basicshirt ist ja grundsätzlich schon mal sehr uni! Ihr könnt die gerafften Ärmel natürlich auch für eure Jungs ausprobieren (zu einem Romper bestimmt süß!) und alle Jungsideen für Mädchen ausprobieren!!!

 

mehr lesen 19 Kommentare

Do

23

Jan

2020

Freebook: Sweater mit Dreiecks-Unterteilungen

Hey ihr Lieben! Ich hoffe, ihr seit alle wunderbar ins neue Jahr gekommen? Hier war es doch recht still... mir fällt es im Januar immer schwer, wieder in den Alltag zu kommen und routiniert zu arbeiten. Nach und nach bin ich nun langsam im neuen Jahr angekommen...

 

Ich konnte im Hintergrund in den letzten Tagen endlich ein bisschen abarbeiten. Mails, Nachrichten und Kooperationen-Anfragen sind beantwortet. Die nächsten Schnitte warten auch schon aufs Probenähen und demnächst wird es mal wieder ein paar neue Papierschnittmuster geben. Fehlt also nur noch ein schöner Blogbeitrag ;)

 

Mir war aufgefallen, dass es zum Sweater noch garkein Freebook gibt... ich habe hin und her überlegt, ob die kleinste Größe als Gratis-Schnitt wohl Sinn macht?! Aber ich probiere es einfach mal. Also gibt es hier nun das erste Mal ein Freebook in Größe 92 und 98. Den Sweater könnt ihr ganz "basic" oder mit den Dreiecks-Unterteilungen nähen. Wie es euch gefällt! Und wenn ihr ein bereits vorhandenes Schnittmuster unterteilen möchtet, dann zeige ich euch auch, wie das geht....

 

mehr lesen 15 Kommentare

So

15

Dez

2019

Out now: "Männer Hoody" in XS - 4XL

Lybstes erstes Männer Schnittmuster: Das Weihnachtsgeschenk für deinen Mann selber nähen! Männer Hoodie Schnitt

Endlich ist es soweit! Der "Männer Hoody" macht die Lybstes Hoodie Serie komplett!!! Es gab bereits den für die ganz Kleinen, die Kids und Jugendlichen und für die Mamas. Doch für den Family-Partnerlook fehlte einfach noch der für die Männer...

Natürlich ist auch bei diesem Hoodie wieder die Unterteilung mit Tasche dabei, sowie zwei verschiedene Kragenvarianten. Er kann in den Größen XS - 4XL genäht werden. Eine Größentabelle findet ihr hier im Beitrag, sowie im Shop.

 

Gerne zeige ich euch die Varianten für meinen Lybsten und die vielen, coolen Kapuzenpullover der Probenäherinnen. Sie haben mich wieder fleißig unterstützt und nicht aufgegeben. Obwohl ich beim Ärmel - garnicht so einfach bei den Männers... - ziemlich genervt habe :D Der sollte einfach gut sitzen und ich war erst jetzt, nach der dritten Version richtig zufrieden. Danke Mädels, für eure Geduld!

Den "Hoody" gibt es natürlich wieder zum Einführungspreis und ich hoffe, dass ihr, trotz des etwas verspäteten Erscheinens des E-Books, alle noch wunderbare Weihnachtsgeschenke für eure Männer zaubern könnt!

 

 

mehr lesen 3 Kommentare

Fr

06

Dez

2019

Out now: Pumphose 02 mit Dreiecks-Unterteilungen!

Happy Nikolaus! Heute habe ich ein neues E-Book für euch! Pumphose Nummer 2! Anfang 2015 durfte die erste Pumphose in den Shop einziehen und sie ist, nach wie vor, der absolute Lybstes Bestseller! Doch ich hatte Lust auf etwas Neues! Diese Dreiecks-Version der Pumphose kommt mit seitlichen Taschen und zwei verschiedenen Unterteilungs-Varianten daher. Sie ist für Sweat ausgelegt und man kann mit ihr wunderbar Uni-Sweats kombinieren oder die Stoffrestekiste plündern!

 

Die Probenäherinnen haben mich mal wieder großartig unterstützt und so schöne Teilchen kombiniert. Das E-Book enthält eine komplette Schritt-für-Schritt-Anleitung, Inspirationsbeispiele, eine Malvorlage, sowie das Schnittmuster mit beiden Teilungsvarianten. Im Schnitt sind wie immer die Nahtzugabe, als auch die Bündchen enthalten!

 

Viel Spaß beim inspirieren lassen!

 

mehr lesen 20 Kommentare

Mi

27

Nov

2019

Best of Adventskalender

Bald ist es wieder soweit und es werden hier im Flur und an der Treppe viel bunte Säckchen hängen! Dieses Jahr bekommt auch unsere Zuckerschnute endlich einen eigenen, genähten Kalender. Die Große hatte ihren mit eins bekommen und seitdem wird er jedes Jahr wieder aufgehängt. Mal gucken, ob ich es so lange wie meine Mama schaffe... die hatte uns immer noch Kalender befüllt, als wir schon längst ausgezogen waren. Und ich habe mich jedes Mal sooo sehr gefreut!

 

Heute zeige ich euch alle unsere Adventskalender! Genähte, gebastelte, weihnachtliche und unweihnachtliche :) Falls ihr noch Inspiration auf den letzten Drücker braucht. Und wer es nicht mehr schafft selbst zu nähen, kann vielleicht selbst noch die Zahlen dazu ausdrucken. Hier gab es mal ein Freebie von mir: Adventskalenderzahlen

Lasst euch inspirieren!

 

mehr lesen 2 Kommentare

Fr

15

Nov

2019

Unser Haus: Sideboard mit Möbelstickern pimpen

Lybstes Haus-DIY & Interiordesign: Schrank mit Möbelsticker bekleben, Sticker ans Sideboard

[Beitrag enthält Werbung/Kooperation]

Heute zeige ich euch, wie man mit einfachen Mitteln, fast jedes Möbelstück schicker machen kann. Es braucht nur die richtige Idee, ein schönes Design und Klebefolie! Bei uns musste das Sideboard im Esszimmer dran glauben. Ich hatte es letztes Jahr für 100 € gekauft. Für den Preis musste ich es einfach mitnehmen, obwohl ich es garnicht so super schön fand. Aber unser Haus wollte irgendwie eingerichtet werden...

 

Und auch wenn ich nicht wusste, wo es überhaupt stehen sollte, war ich mir sicher, dass man es bestimmt noch irgendwie schicker machen konnte.

 

Dann hatte ich die Idee mit den Möbelstickern, die man sich in seinem Wunschdesign ziemlich genau zuschneiden und liefern lassen kann. Es musste nur noch das passende Motiv gefunden werden. Und da in der Ecke eh ein kleiner Dschungel wächst, dachte ich mir, dass ein paar Monstera Pflanzen im Schrank doch bestimmt gut aussehen...

 

Hier zeige ich euch unser Esszimmer mit "neuem" Sideboard!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

08

Nov

2019

Out now: Das Sweatshirt mit Volant oder Unterteilungen (Gr. 92 - 146)

Ein weiteres Basicteil durfte im Shop einziehen! Das Sweatshirt fehlte einfach noch... einfach schnell genäht und natürlich für Jungs und Mädels geeignet! Aber damit es nicht ganz so "basic" daher kommt, gab es noch zwei Extras dazu. Ihr könnt den Sweater entweder mit coolen Dreiecksunterteilungen nähen (perfekt für Stoffreste). Oder ihr näht einen Volant dran, der aus einem schlichten Sweater ein perfektes Oberteil für Kleidermädchen macht.

 

Im E-Book erkläre ich natürlich alles Schritt für Schritt und im Schnittmuster sind wie immer alle Teile enthalten: die Hauptschnittteile, als auch die Bündchen, alles inkl. der Nahtzugabe. Also absolut anfängertauglich.

Ich freue mich, euch heute die tollen Varianten der Probenäherinnen zeigen zu können. Sie haben mich mal wieder großartig unterstützt und so coole Teile gezaubert. Also, holt euch hier alle Inspiration, die ihr für euer nächstes Basicteil braucht!

 

 

mehr lesen 10 Kommentare

So

27

Okt

2019

Unser Haus: Kinderzimmer im Boho-Look

Lybstes Haus: Interiordesign Kinderzimmer im Bohostil einrichten mit Regenbogentapete

[Beitrag enthält Werbung]
Unsere kleine Zuckerschnute sollte zu ihrem zweiten Geburtstag ihr eigenes Zimmer bekommen. Da ich dass Zimmer ja bereits vor einigen Monaten geräumt hatte und mit meinen Nähsachen auf den Dachboden gezogen bin, wurde das Zimmer frei für sie. 

 

Nachdem es im Zimmer von der Großen ganz viel Rosa und Mint sein musste, wollte ich bei der Kleinen gerne ganz viel Erdtöne haben. Braun, Rostrot, Beige und Senfgelb hatte ich mir überlegt. Dazu ganz viel Holz oder Rattan. So ein bisschen "Bohostil"... passend zu meinem Farbkonzept habe ich dann noch die Tapete ausgesucht. Da war eigentlich schon alles eingerichtet (aber so konnte ich es mir einfach am besten vorstellen).

Und das ist nun dabei heraus gekommen! Junas Boho-Regenbogen-Kinderzimmer! Es ist so schön gemütlich geworden, ich liebe es einfach. Und die Kinder natürlich auch :) Gerne zeige ich euch das komplette Zimmer und erzähle euch, wo ich was her habe... herein spaziert!

 

mehr lesen 9 Kommentare

Mo

21

Okt

2019

Anleitung: Shirt mit Volant nähen

Meine Große kam letztens zu mir und meinte, sie zöge jetzt im Winter keine Kleider mehr! Wenn sie im Kindergarten nämlich die Matschehose anziehen müssen, dann stört sie das Kleid, das "kruschelt" so. Aber ein einfaches Langarm-Shirt wollte sie auch auf keinen Fall (und Pullover eh nicht, die sind ihr immer zu warm). Also musste dringend ein neuer Shirt-Schnitt her. Sie malte mir auch gleich auf, wie es auszusehen hatte. 


Und hier ist das Ergebnis. Ein Volant-Shirt! Da ich eh schon die ganze Zeit überlegt hatte, mal ein einfaches Sweatshirt rauszubringen, passt das doch ganz wunderbar als kleines Extra mit in das E-Book rein. Das Probenähen zu dem Sweatshirt (mit oder auch ohne Volant) startet bereits heute. Und entweder wartet ihr noch, bis es bald in den Shop einziehen darf oder ihr bastelt euch einfach selbst ein kleines Volant-Shirt. Hier zeige ich euch, wie es geht!

 

mehr lesen 5 Kommentare

Mo

16

Sep

2019

Inspiration: Herbstoutfits nähen

Lybstes Herbst-Sale: alle Herbst-E-Books günstiger im Shop - selbernähen macht glücklich!

[Beitrag enthält Werbung]

Hey ihr Lieben! So langsam kann man es nicht mehr leugnen, der Herbst ist da! Ich muss gestehen, dass ich ein absolutes Sommerkind bin. Aber heute versuche ich der kalten Jahreszeit etwas Gutes abzugewinnen, indem ich mir all diese schönen Herbst-Outfits anschaue. Ich weiß, all die schönen Farben im Herbst, die Blätterhaufen, den Kamin wieder anmachen und sich in seine Decke einkuscheln, all das hat schon was. Daher versuche ich jetzt nicht all zu pessimistisch daher zu kommen...

Also, positiv denken und Herbst-Schnitte nähen! Im Shop bekommt ihr die nächsten drei Tage (also von Montag Abend, den 16.9. bis Donnerstag, den 19.9.19 bis 00:00 Uhr) alle Herbst-Schnitte 30 Prozent günstiger!

 

Mit dabei ist das Basickleid "Juna" (das ich für unsere Zuckerschnutenjuna hier in einer Retroversion genäht habe, mit einem wunderbar weichen French Terry von ElvelyckanDesign). Dann natürlich die Hoodies, das kuschelige Ballonkleid "Milla", die Mützen und nicht zu vergessen den Jolly Jumper, mit dem man wunderbare Outdoor-Anzüge zaubern kann!

 

Außerdem gibt es mit dem Code "lybstes20" 20 Prozent auf alle Stoffe im ElvelyckanDesign Shop! Einer meiner liebsten Stoffläden. Die Sommersweats und Jerseys haben eine mega Stoffqualität!

 

So, und nun genug mit all den Rabatten, schaut euch die tollen Outfits der Lybstes Stammprobenähmädels an!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

06

Sep

2019

FREEBOOK: Das Tanktop für uns (Gr. 36 - 50)!

Was habe ich die letzten Wochen hin und her überlegt, wie ich es mache... Kauf E-Book oder Freebook? Mit Still-Version oder ohne... nun ist die Entscheidung erstmal gefallen. Es gibt zum ersten Mal ein Lybstes Freebook für uns Frauen - in fast allen Größen (Gr. 36 - 50)!!! Und ja, ein paar Wochen früher wäre so ein Top natürlich passender gewesen. Aber jetzt passt es, mit Strickjacke drüber, auch noch wunderbar zum Spätsommer.

 

Es ist zwar "nur" ein einfaches Tanktop, aber glaubt mir, auch bei so einem einfachen Schnitt kann es an vielen Stellen doof sitzen. Ich trage diese Oberteile fast ausschließlich und habe bei den Kauf-Tanktops höchstens zwei die perfekt sitzen. Entweder sind sie zu kurz oder man sieht vorne die Falte an der Achsel (mag ich gaaarnicht!) oder die Träger sind zu breit, so dass es nach Schlafanzug aussieht, oder oder oder. Daher wollte ich DAS PERFEKTE Tanktop für mich basteln, dass immer sitzt! Damit hatte ich bereits vorletztes Jahr angefangen und vor zwei Monaten wieder rausgekramt und gradiert. Nachdem die Probenähmädels es nun rauf und runter genäht haben und es auch in den anderen Größen gut sitzt, darf es nun endlich online gehen :)

 

Im Schnittmuster ist das Top inklusive der Bündchen enthalten. Damit keiner anfangen muss, selbst auszumessen. Das nervt mich persönlich immer am meisten, wenn ich nicht einfach sofort loslegen kann. Die Bündchen sind für Jerseystoffe gedacht, so dass man ein Top komplett aus einem Jerseystoff nähen kann.

 

Hier könnt ihr euch das Schnittmuster und die Schritt-für-Schritt-Anleitung herunterladen. Viel Freude damit!

 

mehr lesen 28 Kommentare

So

01

Sep

2019

FREEBOOK: Jolly Romper - der Strampler (Gr. 44 - 56)

LYBSTES. FREEBOOK! Gratis-Schnittmuster für Babys - Strampler "Jolly Romper" nähen

So langsam rückt der Herbst immer näher... wobei genau genommen ist der Herbst seit heute da! Zumindest aus meteorologischer Sicht. Was nur irgendwie komisch ist, wenn man einen Tag zuvor noch bei 30°C abends auf der Terrasse saß... und heute sind wir mit Jacke und Mütze spazieren gewesen.

Es wird auf jeden Fall langsam Zeit für die langen Jolly Romper! Wenn ihr den noch nicht haben solltet, könnt ihr ihn gerne hier in den kleinsten Größen testen. Natürlich als Freebook!

 

Im PDF, das ihr hier herunterladen könnt, findet ihr die Schritt-für-Schritt-Anleitung, Inspirationsbeispiele und natürlich das Schnittmuster (welches, wie immer, die Nahtzugabe bereits enthält). Ein Komplett-Paket sozusagen. Ausdrucken und loslegen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem Romper!

 

 

mehr lesen 4 Kommentare

Di

20

Aug

2019

Furoshiki - Einpacken mit Stoff

Lybstes Geburtstag - Einpacken mit Stoff - Furoshiki

[Werbung]

Habt ihr schon mal etwas von "Furoshiki" gehört? Ich habe es selbst gerade erst kennengelernt und finde die Idee wunderbar! Es kommt aus Japan und heißt "Einpacken mit Stoff". Schon lange versuche ich die Papierberge an Weihnachten und an Geburtstagen zu minimieren! Ich packe z.B. Geschenke auch gerne in Zeitungspapier ein und beklebe sie mit MaskingTape. Aber bei den Kindern finde ich es doch besser, wenn es auch ein bisschen bunt ist.

Da kommt die Idee mit dem Stoff wie gerufen! Man kann ihn danach vernähen oder einfach immer wieder zum Einpacken verwenden!

Da unsere kleine Zuckerschnute nächsten Monat doch tatsächlich zwei Jahre alt wird, kam die Kooperationsanfrage von Spoonflower wie gerufen! Neben ein paar Kleinigkeiten bekommt sie zu ihrem Geburtstag ihr eigenes Zimmer. Ein paar Duplosachen vom Flohmarkt: Bagger, Trekker, Laster - alles was unsere Juna gerade so liebt! In ihrem neuen Zimmer wird sie zwar noch nicht schlafen, aber dann hat sie auch endlich einen Ort für ihre Sachen und muss nicht immer bei der großen Schwester alles durcheinander bringen.

Ein bisschen habe ich das Zimmer bereits eingerichtet und die Geschenke sind auch schon alle verpackt. Also gibt es heute eine kleine SneakPreview auf ihren Geburtstagstisch :)

 

mehr lesen 5 Kommentare

Fr

26

Jul

2019

Basickleid Juna als Tüllkleid nähen

Wow! Unsere Große wird morgen fünf Jahre alt! Unglaublich... meine kleine Mausebacke wird groß! Bisher hatte ich noch nie extra Geburtstags-Outfits genäht. Aber als sie mir erzählte, dass sie sich unbedingt ein Feen-Kleid zum Geburtstag wünscht, musste ich einfach! Den Stoff hat sie selbst ausgesucht und seit Tagen fragt sie mich, ob das Kleid schon fertig ist. Aber das bekommt sie natürlich erst morgen!

 

Ich freue mich, euch hier mal wieder was zeigen zu können! Die letzten Wochen waren ferienbedingt einfach etwas ruhiger... wir waren zwei Tage an der Ostsee und sind dann für eine Woche weiter nach Schweden gefahren. Ziemlich spontan... und ich habe die Arbeit einfach mal Arbeit sein lassen. Das musste mal sein. Wir - und vor allen Dingen die Mädels - haben es sehr genossen! Seit dem Wochenende sind wir zurück und die Mädels dürfen noch ein bisschen zuhause bleiben. In letzter Zeit ist unsere Große leider nicht mehr so gerne in den Kindergarten gegangen und nach den Ferien sind auch noch ihre Freunde alle weg (in der Schule)... da dachten wir uns, dass ein paar mehr freie Tage ganz gut tun. Aber natürlich kommt man mit zwei so tollen, wilden Mädels zuhause zu Nichts ;)

 

Heute ist der Papa mit den Mädels schwimmen, da habe ich Zeit, euch das Geburtstagskleid zu zeigen! Aus dem schlichten Basickleid kann man nämlich ein super Feentüllkleid zaubern! Es braucht wirklich nicht viele Änderungen beim Schnitt.

 

mehr lesen 14 Kommentare

Fr

05

Jul

2019

OUT NOW: Spieler, Strampler oder Kleidchen? Der "Jolly Romper" ist da!

Es ist ein "Jolly Romper" geworden! Willkommen im Shop kleiner Romper! Und der Sommer ist noch nicht vorbei! Ich gebe zu, ich habe ein bisschen spät angefangen mit diesem Sommerteilchen und einige von euch sind wahrscheinlich bereits im Urlaub... aber wir werden bestimmt noch ein paar sehr warme Tage bekommen! Und dafür ist der luftige "Jolly Romper" genau das Richtige!

Ihr bekommt den Spieler/das Kleidchen/den Strampler in den Größen 44 -98 und natürlich wieder zum Einführungspreis! Außerdem zeige ich euch die wunderschönen Exemplare aus dem Probenähen und erzähle euch ein bisschen zum Prozess, bis es so ein neuer Schnitt bei mir in den Shop schafft!

mehr lesen 23 Kommentare

Mi

03

Jul

2019

Mein Ordnungssystem: Aufräumen im Nähzimmer

[Beitrag enthält unbezahlte Werbung]
Juhuuu! Ich habe jetzt die ersten Teile in meinem neuen Nähzimmer genäht und es ist wunderbar hier auf dem Dachboden. Selbst bei 30 Grad, genieße ich die Ruhe und den Ausblick von hier oben! Und da alles so schön frisch ist, habe ich mich auch gleich daran gemacht, meine Tüddelkramkisten und meine Schnittmuster aufzuräumen und zu sortieren. Mit dem passenden Prägegerät (dank Instagram habe ich endlich das richtige gefunden), konnte ich sogar alles schon passend beschriften. Das wollte ich schon seit Ewigkeiten genau so haben.

 

Heute nehme ich euch nochmal mit nach oben und zeige euch, wie ich mich und mein Nähkram organisiere!

 

mehr lesen 14 Kommentare

Do

20

Jun

2019

Nähzimmer DIY: Zuschneidetisch bauen

[Dieser Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten]

Endlich durfte ich mein Nähzimmer einrichten! Boden, Heizung alles drin! Und nachdem ich vorgestern beim hoch schleppen bemerkt habe, dass mein Zuschneidetisch einfach nirgends hin passt, habe ich spontan beschlossen mir einen neuen zu bauen. Auf zum Schweden, Regale geholt, zurück und drauf losgewerkelt! Es ist nicht meine Idee... bei Pinterest gibt es ganz viele solcher Tische und bei manchen von euch steht er so ähnlich wahrscheinlich auch schon... Hier zeige ich euch meinen Weg! In zehn Schritten verrate ich euch, worauf man achten sollte und wie es am einfachsten geht.

 

Außerdem zeige ich euch mein neues Nähreich und wie ich mich organisiert habe! Wie immer mit den Vorher-Bildern vom Dachboden!!! Kommt rein!

 

mehr lesen 11 Kommentare

Mi

05

Jun

2019

FREEBOOK: Jolly Strampler - der Schlafanzug mit Füßchen

Ich freue mich immer noch riesig, dass der "Jolly Strampler" so gut bei euch ankommt! Und natürlich gibt es ihn in den kleinsten Größen auch wieder als Freebook! Die Größen 40, 44, 50 und 56 sind perfekt für Puppen, Frühchen und Neugeborene!

Der Basicschnitt beinhaltet in der Freebook-Version eine komplette Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der ihr einen kleinen Schlafanzug mit Füßchen (optional auch mit Beinbündchen), langen Ärmeln und einer geschwungenen Knopfleiste nähen könnt. Perfekt für den eigenen Nachwuchs oder zum Verschenken!

 

mehr lesen 7 Kommentare

Mi

22

Mai

2019

Unser Haus: das Schlafzimmer gemütlich machen!

Lybstes Interiordesign: Dekotipps um das Schlafzimmer gemütlich zu machen

[Beitrag enthält Werbung]

 

Unser Haus wird Raum für Raum fertig! Da es eigentlich "nur" unser provisorisches Schlafzimmer ist, mussten wir es trotzdem schon mal in Angriff nehmen. Denn zwischenzeitlich war es auch Papierschnittmusterlager und alles andere als gemütlich. Für meine Verhältnisse, ist es sogar richtig bunt geworden!

Gerne zeige ich euch mehr von unserem Schlafzimmer und erzähle euch, wie ihr mit ein paar Sachen jedes Schlafzimmer gemütlich bekommt und was auf keinen Fall rein gehört. Auch ein paar Vorher-Bilder warten wieder auf euch! Herein spaziert!

mehr lesen 8 Kommentare

Mi

15

Mai

2019

OUT NOW: Der Jolly Strampler für die Kleinsten!

Lybstes E-Book: Jolly Strampler nähen für Babys und Neugeborene!

Einige von euch mussten seeeehr geduldig sein! Denn bereits vor einiger Zeit hatte ich einen Strampler angekündigt... dann kam erstmal das Basickleid Juna, unser Haus, die Sanierung und schwupps waren 1 1/2 Jahre vergangen. Und als ich dann das Schnittmuster von damals wieder in den Händen hielt, musste ich doch noch ziemlich an den Füßchen basteln. Aber nun sitzt alles!

 

Gerne zeige ich euch, was die Probenäherinnen für schicke Teilchen gezaubert haben und erzähle euch ein bisschen was hier gerade so los ist. Und, so viel darf ich schonmal verraten, das gute Stück gibt es bis morgen natürlich zum Einführungspreis!

 

 

mehr lesen 9 Kommentare

So

12

Mai

2019

Unser Haus: Bilderwand im Flur

[Beitrag enthält Werbung]
Hallo ihr Lieben! Die letzten Wochen sind schon wieder verflogen... aber ich war nicht untätig... denn nächste Woche kommt endlich ein neues E-Book raus! Ich freue mich, dass der "Jolly Strampler" von ganz vielen, tollen Probenähmädels in den letzten zwei Wochen getestet wurde und alles gut sitzt! Wenn ihr mir auf Instagram und Facebook folgt, konntet ihr schon erste Exemplare sehen :)

Aber bevor es den neuen Schnitt gibt, würde ich euch gerne nochmal mit in unser Haus nehmen. Wir arbeiten uns hier Ecke für Ecke voran und ich bin mega glücklich, dass jetzt auch endlich der Flur einladend aussieht. Ein bisschen "Boho", ein bisschen Nordic Living und ganz viel Weiß und Holz. So mag ich es gerade am liebsten! Herein spaziert!

 

mehr lesen 7 Kommentare

Mi

03

Apr

2019

Unser Haus: das Wohnzimmer ist fertig!

Lybstes Interiordesign, Altbausanierung, Wohnzimmer hyggelig einrichten

[Beitrag enthält Werbung/Kooperation]

Ein Träumchen! Endlich ist das Wohnzimmer fertig! Vor einem Dreivierteljahr bekamen wir die Schlüssel für dieses Haus, nach einem halben Jahr des Hin- und Herüberlegens... denn so schön es auch gelegen war, es war wirklich heruntergekommen. Wir ließen zwei Gutachter kommen, um die Grundsubstanz abzuschätzen. Dann Energieberater, um zu schauen, was wir alles dämmen müssten. Handwerker um zig Angebote erstellen zu lassen und um zu schauen, was wir letztendlich noch alles reinstecken müssten. Wir hatten uns die Entscheidung wirklich nicht einfach gemacht. Es war auf keinen Fall Liebe auf den ersten Blick, dazu war alles schon sehr miefig. Aber ich hatte eine Ahnung, wie es werden könnte. Hier eine Wand weg, da ein Fenster rein... wir wussten es würde viel Arbeit werden. Und haben uns zum Glück drauf eingelassen!

 

Dieser Raum hier machte mir anfangs fast am meisten Angst. Es war früher der Tanzsaal des Gasthauses gewesen und dementsprechend riesig. Wir hatten tatsächlich keine Ahnung, wie wir den gemütlich bekommen sollten... aber nun ist es uns, glaube ich, gelungen. Kommt rein!

 

 

mehr lesen 24 Kommentare

Fr

15

Mär

2019

NÄHEN: Lybstes-Label für alle!

Lybstes Label "Do more of what makes you happy" als Kunstleder-Etikett bestellen

[Beitrag enthält Werbung]

Wie schön, dass euch die Hoodie-Erweiterung zur "Juna" gefällt und ihr sie bereits sooo oft heruntergeladen habt! Heute zeige ich euch zwei Basickleid-Junas für unsere kleine Zuckerschnuten-Juna. Natürlich mit der neuen Kapuze und außerdem mit den tollen Label von namensbaender! Die runden "Do more of what makes you happy" Label müssen mittlerweile auf jedes genähte Oberteil drauf. Es geht einfach nicht mehr ohne! Und was würde mehr auf ein genähtes Teil passen, als dieser Spruch?! Denn Nähen macht einfach glücklich!

 

Das Allerbeste: Ihr könnt sie euch auch für eure eigenen genähten Stücke bestellen! Und auf Facebook und  Instagram habt ihr heute abend sogar die Möglichkeit 20 Label zu gewinnen!

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Di

12

Mär

2019

OUT NOW: Kapuzen-Erweiterung zum Basickleid "Juna"

Lybstes-Basickleid: Hoodiekleid "Juna", Kapuzen-Freebie, Kapuze umsonst downloaden

Drei Wochen Funkstille, aber ich habe euch nicht vergessen! Meistens bedeutet dies, dass hier im Hintergrund einiges passiert! So bin ich z.B. immer noch dabei, den perfekten Prototypen für den Männerhoodie zu entwickeln, damit dieser bald ins Probenähen geschickt werden kann. Außerdem haben die Probenäherinnen und ich an der "Juna"-Kapuze getüftelt. Und auch wenn der Großteil am Haus geschafft ist, müssen doch noch viele Kleinigkeiten erledigt werden. Das Lampen und Gardinen anbringen nimmt kein Ende, der Dachboden muss ausgebaut werden (o.k. keine Kleinigkeit..), Garten und Terrasse wollen geplant werden... So verfliegen drei Wochen einfach ziemlich schnell...

 

Aber heute möchte ich euch endlich die Kapuze zur Juna vorstellen. Ihr bekommt sie für 1,50 € im Shop!

Gerne zeige ich euch die vielen, tollen Exemplare der Probenäherinnen, die für ihre Kleinen und für die großen Teenie-Mädels süße, wunderschöne und auch richtig coole Hoodiekleider gezaubert haben!

 

 

mehr lesen 14 Kommentare

Do

21

Feb

2019

Unser Haus: Working Space und Kindermalecke

Hallo ihr Lieben! Diese Woche ging unglaublich schnell rum... ich weiß gerade nicht so richtig wo mir der Kopf steht... eigentlich sollte das Kapuzen Add-On zum Basickleid Juna diese Woche erscheinen, aber ich schaffe es einfach nicht. Dafür habe ich es wenigstens geschafft, unsere Büro-Schreibtischecke hier unten mal aufzuräumen. Auch ein Grund, warum ich mich so ungerne an den Rechner gesetzt habe, war nämlich, das hier überall Chaos war. Wenn überall etwas rumfliegt, kann ich mich einfach nicht konzentrieren.

 

Und da es gerade so schön aufgeräumt ist, nutze ich die Gunst der Stunde und zeige euch unser "Windfang-Büro" :) Windfang, weil es nur ein kleiner Raum neben dem Flur und noch vor dem Esszimmer ist. Er ist offen zum Esszimmer hin und wir wussten zuerst garnicht, was wir mit ihm anstellen sollen.

 

Gerne zeige ich euch heute also einen weiteren Raum in unserem Haus. Natürlich - wie immer - mit ein paar Vorher-Bildern! Hereinspaziert!

 

 

mehr lesen 4 Kommentare

Mi

13

Feb

2019

Unser Haus: Lieblingsplatz Sitzfenster

Lybstes Altbausanierung: unsere Sitzfensterbank, Interiordesign, NordicHome

Letzte Woche habe ich euch unsere Küche gezeigt, heute ist das Esszimmer dran... wobei, eigentlich nur das neue Fenster im Esszimmer. Es ist einer unserer absoluten Lieblingsplätze geworden und wir sind wirklich froh, es "durchgezogen" zu haben. Zwischenzeitlich war die ganze Planerei nämlich wirklich anstrengend. Nichts flutschte einfach so, alles musste zehnmal abgeklärt werden, die Handwerker brauchten für alles super lange und das schöne Fenster stand erstmal zwei Monate in unserem Garten rum. Aber wir sind dran geblieben und das hat sich auf jeden Fall gelohnt!

 

Wenn man die Vorher-Fotos sieht, kann man sich eigentlich garnicht mehr vorstellen, dass das mal so eine düstere Ecke war. Hier stand tatsächlich mal ein Bartresen. Wir haben nämlich einen alten Gasthof gekauft. Ein Haus mit Geschichte!

 

 

mehr lesen 15 Kommentare

Verpasse keinen Blogbeitrag mehr und folge Lybstes auf Bloglovin, Facebook oder Instagram!


Willkommen bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Und wer möchte, kann uns zuschauen, was wir mit unserem Haus (Baujahr 1938) alles so anstellen!


Im Lybstes. Shop gibt es lässige Schnittmuster für die Kleinsten und für die Mamas... alles anfängertauglich erklärt! Viel Spaß beim Stöbern!

Eure Ronja


10 % bei namensbaender.de mit dem Code: NB2019
Schöne Stoffe bei Glückpunkt shoppen!
NEU: Lybstes Ballonrock Schnittmuster, E-Book Gr. 34-52
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes

Lybstes. auf Instagram...