Dekorative Vögel

Behind the scenes

Wer ist neu im Team, was ist geplant und wie schaut's hinter den "Kulissen" aus?

Das Lybstes Büro

Acht Jahre habe ich von zuhause aus gearbeitet, was eigentlich ganz gut ging. Gerade mit zwei Kindern zuhause haben flexible Arbeitszeiten ihre Vorteile. Aber eben auch gewisse Nachteile, was das konzentrierte Arbeiten an einem Projekt anbelangt oder das Ungestörtsein bei Besprechnungen. Und auch die Pandemie plus zwei Kinder, die nicht zur Schule oder zum Kindergarten gehen konnten, haben es nicht leichter gemacht.

Daher habe ich mich 2021 dazu entschieden ein Lybstes Büro zu mieten. Perfekt, um sich auch mal mit den Mitarbeiterinnen zu treffen! Und um auch mal größere Projekte zu starten, bei denen man die Mittagspause durcharbeiten möchte.

Und so sieht mein Büro jetzt aus:

Teamarbeit

Seit 2021 mache ich nicht mehr alles alleine!

Lange Zeit habe ich hier mein "eigenes Süppchen" gekocht. Doch mittlerweile habe ich - zum Glück - Unterstützung! Hier hatte ich euch meine ersten Lybstes-Mitarbeiterinnen bereits vorgestellt.