FREEBOOK: Jumpsuit in Gr.50 und 56/62! Baby-Strampler selber nähen

LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze

Endlich mal wieder ein Freebook!!! Das letzte - das Hoody Freebook in Gr. 62 - kam im Dezember online, also wurde es mal wieder höchste Zeit! Und ich bleibe dabei: alle Lybstes Schnitte wird es in der kleinsten Größe for free geben. Und da der Jolly Jumper in den Größen 50-122 letzte Woche rauskam, gibt es die Newborngröße und die 56/62 nun umsonst für euch! Mit Schnitt, Anleitung und gaaanz viel Inspiration! Ein Baby-Overall mit Kapuze, in dem die Kleinen - dank des schrägen Reißverschlusses bis zum Bein - schnell warm eingepackt werden können.

 

Jumper Freebook hier herunterladen:

Hier könnt ihr euch die Anleitung und den Schnitt in der Gr. 50 und 56/62 umsonst herunterladen! In der Anleitung wird Schritt für Schritt, mit vielen Bildern, erklärt, wie man zu einem Jumpsuit für die Kleinen kommt! Viel Freude beim Nähen!!!

Download:

"Jolly Jumper" Gr. 50-62 Freebook
Der Jolly Jumper mit kompletter Anleitung und Schnittmuster! Aktualisierte Version vom 1.11.17
Lybstes-Jolly-50-62_FREEBOOK_komplett.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

 

 

Ihr benötigt alle Größen? Die gibt es hier im Shop!


LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze
LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze

Diese süße Maus hat von ihrer Mama zwei Strampler bekommen. D.h. die Kapuze hat Stefanie von Hello Anni weggelassen und einen mit Reißverschluss und einen mit Knopfleiste genäht. Das Tutorial für die Knopfleiste stelle ich euch gerne demnächst auch noch online! Im Freebook ist es momentan nicht enthalten, nur im Kauf-E-Book.

 

 

LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze
LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze

Karin von Panda Mamii hat ihre "Enkelin" benäht. Die Reborn Puppe ihrer Tochter ist ca. 50 groß und sieht einem echten Baby täuschend ähnlich. Den Baby-Overall hat sie mit Zipfelkapuze genäht.

 

 

LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze
LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze

Bei Hopskarlinchen gab es auch gleich zwei Anzüge. Einmal den Strampler mit Knopfleiste und einmal einen Anzug mit Zipefelkapuze (welche auch im Freebook enthalten ist).

 

 

LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze
LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze

Ulrike hat für ihr kleines Wunder zweimal einen "Romper" ohne Kapuze genäht.

 

 

LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze
LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze

Von Simcola näht stammt auch das Titelbild für das Freebook. So ein toller, bunter Anzug an so einem zuckersüßen Baby!

 

 

LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze
LYBSTES FREEBOOK Jolly Jumper in Gr. 50/56/62, als Strampler, Baby-Overall, Romper, Jumpsuit mit Kapuze

Ich hoffe, die vielen, wunderschönen Anzüge der Probenäherinnen konnten euch ein wenig inspierieren und ihr habt Lust bekommen loszulegen?!

 

Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim ausprobieren und zeigt mir eure Werke liebend gerne auf facebook!

Ihr könnt den Jumper natürlich auch gefüttert nähen! Hier geht es zum Tutorial: Jolly Jumper mit Innenfutter nähen

Jumpsuit "Jolly Jumper" im Shop

Und wenn ihr die größeren Größen benötigt: den Jolly Jumper bekommt ihr im Shop! Den Anzug gibt es nämlich in den Größen 50-122 (von 56-122 sind es Doppelgrößen). Er ist für Mädchen und Jungs gleichermaßen geeignet!

 

Im E-Book findet ihr folgende Tutorials:

  • Basicversion (mit Reißverschluss, Kinnschutz, Zwickel, Kapuze mit Bündchen oder einfaches Halsbündchen)
  • Knopfleisten (Knopfleiste mit gefütterter Kapuze, Knopfleiste ohne Kapuze, Knopfleiste mit Beleg)
  • Weitere Anleitungen (Vorderteil geteilt, kurzer Reißverschluss, Strampler ohne Ärmel)

Jolly Jumper mit "fauler Knopfleiste"

Und hier könnt ihr den Baby-Overall auch mit einer Knopfleiste nähen (mit oder ohne Kapuze).

Euer Feedback:

Kommentar schreiben

Kommentare: 47
  • #1

    Karola (Dienstag, 21 März 2017 23:46)

    Vielen Dank für dass süße freebie

  • #2

    Katrin (Mittwoch, 22 März 2017 06:52)

    Ach wie süss der ist. Danke liebe Ronja, dass du den winzigkleinen für die putzigsten auf dieser Welt mit uns teilst :)

    LG Katrin

  • #3

    Helga (Donnerstag, 23 März 2017 21:43)

    Vielen Dank für das freebie, werde es bei gegebener Zeit nachnähen. Es ist sooo Süß

  • #4

    Anne Becker (Sonntag, 02 April 2017 22:24)

    Super
    Meinen kleinen gab ich heute den 2. Genäht
    Ich liebe das Teil :)

  • #5

    Helen (Montag, 10 April 2017 22:12)

    Total Süßes Schnittmuster. Ich habe einen Jerseystoff gewählt.. beim Reißverschluss-einnähen verzieht sich dadurch allerdings eine Hälfte total. Irgendwelche Tipps wie ich das verhindern kann? MAcht es einen Unterschied ob der Stoff oder der Reißverschluss unten liegt beim nähen?
    Freu mich über eine Antwort,
    liebe Grüße, Helen

  • #6

    Ronja Marie (Dienstag, 11 April 2017 09:17)

    Hi Helen, das ist mir so noch nicht passiert... hilft es auch nicht, ihn vorher gut festzustecken? Ansonsten komme doch einfach in die Gruppe "Lybste Sachen selbermachen" bei facebook... hier werden gerade ganz viele Jolly Jumper genäht und es kann dir bestimmt jemand weiterhelfen ;)
    LG Ronja

  • #7

    Lisa (Montag, 17 April 2017 21:12)

    Endlich ist mein Stoff angekommen und ich möchte anfangen zu Nähen. Gerne würde ich die Kapuze weg lassen. Wie nähe ich am Besten das Bündchen am Hals? Kann mir jemand sagen wie ich den Stoff zuschneiden muss?

  • #8

    Ronja Marie (Dienstag, 18 April 2017 13:25)

    Liebe Lisa, schau mal im aktuellen Freebook für den "Jolly Jumper für Puppen". Hier zeige ich, wie man das Halsbündchen annähen kann, wenn man einen Reißverschluss hat, aber keine Kapuze möchte.

    https://www.lybstes.de/2017/03/21/freebook-jumpsuit-in-gr-50-und-56-62-baby-strampler-selber-nähen/

    LG Ronja

  • #9

    JUDY (Samstag, 03 Juni 2017 23:24)

    Habe gerade den süßen Strampler genäht und bin ganz begeistert. Muss nur noch die Kapuze annähen und die erscheint mir viel zu groß, auch wenn ich den Halsausschnitt ein bisschen dehne. Ich komme jetzt mal in die FB - Gruppe, vielleicht erfahre ich da mehr...
    danke für den tollen Schnitt!!
    LG Judy

  • #10

    Farina (Donnerstag, 29 Juni 2017 18:02)

    Vielen Dank für den tollen Schnitt. Werde mich bald daran versuchen einen für meine kleine zu nähen, die kommt Ende Juli. Würde auch gerne einen Jolly Jumper für meine Nachbarin nähen. Die hat ein Frühchen, dass nächste Woche nach Hause kommt. Das bringt nur 1.5kg auf die Waage und so haben die Probleme passende Kleidung zu finden. Hast du vielleicht einen Tipp, wie ich den verkleinern könnte?

    LG
    Farina

  • #11

    Jennifer (Montag, 17 Juli 2017 19:54)

    Vielen vielen lieben dank das du uns so viele Kostenlose Schnittmuster zur Verfügung stellst. Mega süße Sachen, toll erklärt und einfach gemacht!!

    danke

  • #12

    Johanna (Dienstag, 18 Juli 2017 20:17)

    Hallo Ronja,
    wenn Du schreibst, dass man bei Softshell 1 cm Nahtzugabe hinzufügen soll, wo soll ich dann die Naht setzen? Ich habe dann ja insgesamt 1,7 cm Nahtzugabe... Bin noch nicht so erfahren und weiss einfach nicht, wie das zu verstehen ist. Danke für eine Info!

  • #13

    Gesa (Mittwoch, 02 August 2017 15:04)

    Hallo
    Eine super tolle Anleitung! Vielen Dank dafür!

    Für mein Februarkind möchte ich gerne die gefütterte Wollwalkvariante nähen. Gibt es irgendwo Tipps, wie ich das Innenfutter nähe?
    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen! Gerne auch an emmislaurentia (ät) posteo (Punkt) de

    Liebe Grüße,
    Gesa

  • #14

    farahh (Donnerstag, 03 August 2017 07:32)

    oooh, ich bin gerade dabei einen tollen jolly jumper zu nähen! leider habe ich versehentlich einen endlosreissverschluss gekauft. kann ich den auch verwenden? wenn ja, wie mach ich das denn oben bei der kapuze?

  • #15

    Nicole (Sonntag, 13 August 2017 18:34)

    Hallo, bin gerade beim Stöbern auf das freebook gestoßen und finde es toll! Vielen Dank, ich werde es gleich ausprobieren!

  • #16

    Julia (Mittwoch, 23 August 2017 14:24)

    Hallo, ich versteh das nicht ganz mit dem Reißverschluss. Ich wollte ihn mittig bis zum Schritt machen und habe einen Reißverschluss mit 35cm Länge gekauft (für die Schnittgröße 56-60). Der Reißverschluss ist nur viel zu lang! Ich müsste ihn über 5cm im Bein verschwinden lassen.

  • #17

    Ronja Marie (Mittwoch, 23 August 2017 15:23)

    Hi Julia,

    genau.. der Reißverschluss wird einfach zum Schluss gekürzt! Es gibt selten Reißverschlussmaße die genau passen...

    Liebe Grüße
    Ronja

  • #18

    Maria (Donnerstag, 28 September 2017 14:45)

    Super, vielen Dank für das tolle Schnittmuster! Freue mich schon aufs nähen!

  • #19

    Petra (Samstag, 14 Oktober 2017 22:58)

    Danke für das freebook�

  • #20

    MilasMuddi (Dienstag, 24 Oktober 2017 07:48)

    Hallo Ronja,
    ich würde den Jolly Jumper für meinen Bauchzwerg gerne mit Umschlägen an den Armen und Beinen als Ausgehanzug nähen, Ende November ist es ja evtl. schon kalt.

    Kann ich die Bündchen dazu einfach zur Hälfte kürzen oder sind dann die Arme und Beine zu kurz?
    Oder sollte ich die Arme und Beine lieber um das Stück was ich die Bündchen kürze verlängern?

    Habe den Jolly Jumper für die Püppi meiner großen Tochter genäht, er sieht einfach süß aus und die Maus liebt ihn :)

    Bin nicht bei Facebook und kann mir die ganzen Ideen nicht anschauen.

    Liebe Grüße MilasMuddi

  • #21

    Miriam (Freitag, 15 Dezember 2017 12:55)

    Hallo, vielen Dank für das tolle Freebook des JJ.
    Ich musste leider bei der alten Version auch feststellen, dass die Kapuze zu groß für den Halsauschnitt war.
    Nun meine Frage: kann es sein,das bei der neuen Freebook-Version die Zipfelkapuze fehlt?
    Es ist zwar beschriftet sieht aber nicht nach Zipfel aus ;).
    LG

  • #22

    Vroni (Sonntag, 14 Januar 2018 19:07)

    Danke Ronja für so viele tolle Schnitte und Freebooks. Ich bin ein großer Fan deiner Kreationen geworden! Meine kleine Maus wird so süß damit aussehen. Vielen Dank und alles Liebe.

  • #23

    Mari (Mittwoch, 24 Januar 2018 21:10)

    Liebe Ronja,

    ich bin blutige Anfängerin und frage mich grad, warum das hintere Teil am Bruch liegt & das vordere nicht. Kannst Du mir da helfen?

    Lg
    Mari

  • #24

    Ronja Marie (Mittwoch, 24 Januar 2018 22:03)

    Das Vorderteil muss nicht im Bruch zugeschnitten werden, da ein Reißverschluss oder eine Knopfleiste mittig vorgesehen ist. Wenn es allerdings ein schräger Reißverschluss sein soll, dann doch bitte im Bruch zuschneiden ;)
    LG Ronja

  • #25

    Martina Kemenas (Mittwoch, 31 Januar 2018 08:19)

    Danke für das tolle Freebie, hab es gerade als Outdooranzug für meine kleine Enkelin genäht.

  • #26

    Sabrina (Mittwoch, 14 Februar 2018 14:00)

    Liebe ronja,
    Ich mag deine Schnittmuster so gerne und habe letzte woche die pumphosen genäht. Nun wollte ich mich an den jumpsuit machen, also das Freebook.
    Das Schnittmuster habe ich ausgedruckt aber ich kann die Anleitung nirgends finden...??? Wo hat sie sich den versteckt? �
    Lieber gruss sabrina

  • #27

    Jana (Dienstag, 20 Februar 2018 14:21)

    Hallo danke für das freebook, würde es gerne für draußen mit softshell nähen, da der ja nicht dehnbar ist hast du einen Tipp für mich?

  • #28

    Agge (Donnerstag, 01 März 2018 14:24)

    Tolles Schnittmuster!
    Das Nähen hat richtig Spaß gemacht, da alles gut passte und gut erklärt war!
    Habe die gefütterte Version mit Umschlagbündchen genäht.
    Viele Grüße

  • #29

    Ronja Marie (Donnerstag, 01 März 2018 15:13)

    Hey Agge, das freut mich total!!!
    LG Ronja

  • #30

    Svenja (Freitag, 16 März 2018 23:08)

    Vielen Dank für das tolle Freebook! ☺️

    Ich konnte leider keine anleitung für die knopfleiste finden.

    Wie nähe ich die?

    Lg svenja

  • #31

    Ronja Marie (Samstag, 17 März 2018 22:19)

    Hallo Svenja, wo hast du denn gesucht?
    Hier im Artikel ist direkt ein Link zur faulen Knopfleiste und wenn du "Jolly Jumper Knopfleiste" googelst, findest du zwei Anleitungen. Einmal zur faulen Knopfleiste: https://www.lybstes.de/2017/03/30/einen-jolly-jumper-mit-fauler-knopfleiste-n%C3%A4hen/
    Und zur Knopfleiste mit Kapuze: https://www.lybstes.de/2017/11/22/tutorial-jumpsuit-mit-knopfleiste-und-kapuze/

    VIel Spaß beim Nähen!
    Ronja

  • #32

    Carmen A. Troche (Sonntag, 18 März 2018 16:47)

    Muchas muchasss gracias!!!

  • #33

    Christine (Freitag, 06 April 2018 10:26)

    Hallo Ronja,
    ein super schönes Schnittmuster und sehr gut beschrieben. Ich habe mich für die Variante gefüttert mit schrägem Reißverschluss für mein Enkelkind entschieden. Jetzt will ich die Bündchen an den Beinen arbeiten und komme nicht weiter. Ich wollte die Bündchen so annähen, dass die Naht nicht zu sehen ist. Das Hosenbein ohne Reißverschuss ist kein Problem, aber das Bein wo der Reißverschluss endet geht irgendwie nicht. Kannst du mir da weiterhelfen?
    Facebook nutze ich nicht
    Liebe Grüße
    Christine

  • #34

    San (Sonntag, 15 April 2018 15:48)

    Hallo Ronja,
    Bei JollyJumper und möchte den gerne in 68-74 in softshell nähen.... leider steht dass diese Größe nicht so geeignet ist un besser eine Nummer größer.... meint man hier komplett größer oder nur der Ärmel Ausschnitt?
    Komplett größer finde ich passt meinem dann sicher nicht bzw. dann erst in einem Jahr....( 9 Monate größe derzeit 68)
    Würde gerne zuschneiden was meinst du?
    Danke
    San

  • #35

    Ronja Marie (Montag, 16 April 2018 10:06)

    Hi San, vielleicht könntest du einen Probejumper aus Sweat vorher machen? Die Kleine trägt hier gerade nichts anderes und da es nun auch wärmer wird, ist auch Sweat gut geeignet, um die Kleinen mal auf dem Rasen abzulegen ;) Als sie noch Größe 68 hatte, habe ich ihr auch einen Softshell-Anzug genäht in 68/74 und der passte ihr auch gut! Nur war es eben ein bisschen friemeliger ihre Ärmchen gut reinzubekommen. Mittlerweile hilft sie schon viel mehr mit und es ist garnicht mehr so schwierig. Ich hoffe, ich konnte dir irgendwie weiterhelfen :D
    Lybste Grüße
    Ronja

  • #36

    stephanie (Freitag, 20 April 2018 20:15)

    Ich muss mich herzlich dafür bedanken <3 unser zwerg kam 6 wochen zu früh und nichts hat gepasst, alles war zu gross. der anzug wurde in einer schnelle abendaktion in Größe 50 genäht und fast 2 monate getragen. Danke. Wir habens mittlerweile in 104 für den Bruder und in 68 fürn zwergi genäht. Ein super schnitt!

  • #37

    Ronja Marie (Freitag, 20 April 2018 21:39)

    Oh, wie schön! Das freut mich sehr zu lesen :) Alles Gute für euch, mit dem Kleinen!
    Lybste Grüße
    Ronja

  • #38

    Chrissi (Dienstag, 22 Mai 2018 11:27)

    Herzlichen Dank für das Freebook! Werde den Jumper für mein erstes Enkelkind nähen, es kommt im September. Ich freue mich schon sehr...

  • #39

    Petra (Donnerstag, 31 Mai 2018 19:36)

    Danke für das Schnittmuster, Jumpsuit ist so niedliche�

  • #40

    Nicola (Dienstag, 12 Juni 2018 15:24)

    Der Jumpsuit ist einfach super schön!! Perfekt wäre allerdings wenn die Größe 62/68 auch im Freebook enthalten wäre, da meinem Neffen direkt nach der Geburt der Jumpsuit schon fast zu klein war, das war echt ein bisschen schade..

  • #41

    Elke (Freitag, 27 Juli 2018 21:14)

    Ich war heute auf der Suche nach einem Schnitt für einen Jumpsuit für mein drittes Enkelkind, kommt Anfang September, und bin auf diesen Schnitt gestoßen. Herzlichen Dank für das unglaublich süße freebook und die Anleitung dazu. Werde ich demnächst gleich ausprobieren.

  • #42

    Maria (Mittwoch, 01 August 2018 19:59)

    Guten Abend :)

    Ich nähe gerade zum ersten Mal den Jolly Jumper und habe mir auch das eBook gekauft, aufgrund der vielen verschiedenen Varianten. Und natürlich habe ich mich - ohne groß drüber nachzudenken - für eine Variante entschieden, die nicht extra im eBook gelistet ist. Ich habe begonnen einen Jumper zu nähen mit Knopfleiste in der Mitte, Innenfutter (außen Sweat, innen Jersey) und Kapuze. Ohne Innenfutter näht man die Kapuze an den Hauptteil und dann das Bündchen einmal drum herum. Aber wie gehe ich am besten vor, wenn ich Innenfutter habe? Die Innenkapuze an die Außenkapuze, Bündchen drum und den Innenfutter-Hauptteil dann separat einnähen? Oder Innenkapuze an Innen-Hauptteil, Außenkapuze an Außen-Hauptteil und dann das Bündchen um alles drum herum?

    Ich dachte, ich frage lieber nach, bevor ich jetzt alles versaue :)

    LG, Maria

  • #43

    Maria (Mittwoch, 01 August 2018 20:21)

    Ich nochmal :D

    Oder ist die Lösung, dass ich die Außen-Kapuze an das Außen-Hauptteil nähe und dort das Bündchen drum. Dann die Innen-Kapuze an das Innen-Hauptteil und zum Schluss das komplette Innenfutter in den Außenteil rein?

  • #44

    Gina (Sonntag, 05 August 2018 15:42)

    Vielen lieben Dank, für dieses großartige FreeBook! Das beste, was ich bisher gesehen habe! Kann es kaum erwarten, damit zu arbeiten <3

  • #45

    Petra (Sonntag, 19 August 2018 20:06)

    vielen Dank für das schöne Freebook, bin durch Zufall drauf gestoßen. Ich werde das erste mal Oma im Dezember wunderschön dafür. Danke :-)

  • #46

    Sabrina (Samstag, 15 September 2018 14:17)

    Hallo, ich Nähe gerade für mein zweites Baby was sich bald auf den Weg macht (37+6) den Overall gefüttert. Wenn ich das Bündchen am Bein wo der RV sitzt mit der Overlook annähe, näht/schneidet er mir ja ein Stück vom RV weg, weil er länger/gleichlang ist als das Bein. Ist das richtig oder mache ich was falsches. oder Nähe ich den RV unten auch nur bis kurz vor die Nahtzugabe und Klappe ihn dann beim Bündchen annähen weg?

  • #47

    sissi (Sonntag, 21 Oktober 2018 15:50)

    ich bin inder ich bin in afrika gerboren

... bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Außerdem gibt es im Lybstes. Shop lässige Schnittmuster für die Kleinsten und neuerdings auch für die Mamas! Viel Spaß beim Stöbern! Eure Ronja


NEU: Lybstes Ballonrock Schnittmuster, E-Book Gr. 34-52
Schöne Stoffe bei Glückpunkt shoppen!
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes

Lybstes. auf Instagram...