Pimp my Basicshirt 3/4: Brusttaschen nähen & Lagenlook

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Heute gibt es Teil 3 der "Pimp my Basicshirt"-Serie! Denn auch ohne Getüddel, kann man das Shirt noch mit der ein oder anderen Idee variieren und ihm einen frischen Look verpassen! Ich zeige euch, wie man mit einer schlichten Brusttasche einen schönen Akzent setzen kann - diese Anleitung ist für Mädels UND Jungs ;)

 

Ich weiß, dass die Jungs hier oft zu kurz kommen... ich habe einfach zwei Mädchen hier. Und tatsächlich kann man für die so viel tüddeln. Hier haben Steffi und ich euch gezeigt, wie man an das Basicshirt Rüschen nähen kann. Und in Teil 1 gab es das AddOn für die Ärmel. Wenn ihr das Basichsirt noch nicht haben solltet und manches erstmal nur ausprobieren möchtet zum Üben, dann gibt es hier das Freebook (in Gr. 56 - 62). Ansonsten gibt es das Shirt natürlich in allen Größen im Shop!

 

Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren!

 

Klassische Brusttasche nähen

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

1. Diese Brusttasche ist 12 cm x 14 cm groß für ein Basicshirt in Gr. 104. Es ist bereits eine Saumzugabe von 1,5 cm drin.

Für kleinere Größen (56 - 92) würde ich empfehlen die Tasche kleiner zu machen. Hier sollten 10 cm x 12 cm genügen.

Ihr könnt die Tasche aus Jersey, Jeans oder- wie hier - aus Sommersweat zuschneiden.

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

2. Zuerst die obere Kante säumen. 2 cm umschlagen und mit einem Geradestich (oder der Zwillingsnadel oder der Coverlock) festnähen.

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

3. Dann die restlichen Kanten um 1 cm nach innen umschlagen und bügeln.

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

4. Jetzt muss die Tasche auf dem Vorderteil fixiert werden. Entweder macht man das mit Nadeln oder aber mit einem Klebeband. Für solche Fälle finde ich das Textilklebeband (hier von Farbenmix) perfekt!

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

5. Jetzt die Tasche platzieren. Sie sollte oberhalb des Achselpunktes beginnen. Und weit genug weg von der Ärmelnaht (2,5 - 3,5 cm).

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

6. Mit einem Geradstich einmal an den Seiten und unten knappkantig festnähen (ca. 1 mm vom Rand entfernt).

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

7. Fertig ist das Shirt! Und wer eine Coverlock hat, kann natürlich auch immer mit den Nähten der Coverlock noch schöne Akzente zaubern. Hierzu hatte ich euch schonmal meine Coverlock von Juki vorgestellt und gezeigt, wie es geht.

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Und natürlich darf zu einem Basicshirt die passende Hose nicht fehlen! Jeans geht natürlich immer.... aber eine Pumphose mit den passenden Farben geht noch besser ;) Am besten bleibt ihr in einer Farbrange, dabei müsst ihr garnicht genau den Ton des Shirts treffen, sondern könnt auch abweichen. Hauptsache zum Schluss ist alles wieder stimmig!

 

Und ein kleiner Tipp: nehmt niemals den gleichen Stoff für Shirt und Hose - es sei denn es soll ein Schlafanzug werden.

 

 

Brusttasche woanders platzieren:

1. Diese Tasche ist auch wieder 12 cm x 14 cm groß, wobei ich unten auf die kleine Spitze verzichtet und sie nur gerade abgeschnitten habe.

 

2. Oben werden wieder 2 cm umgeschlagen und festgenäht. Hier habe ich noch eine Kante mit Fransen zusätzlich mit festgenäht.

 

3. Alles um 1,5 cm nach innen umschlagen und bügeln und 4. auf dem Shirt platzieren und festnähen. Hier habe ich die Tasche gute 4 cm von den Rändern entfernt platziert.

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Fertig! Eine Brusttasche, die wunderbar auch am Saumrand funktioniert.

 

Brusttasche und Ärmel im Lagenlook

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Hier habe ich für die Brusttasche Sommersweat im Denim-Look gewählt und noch einen kleinen Holzknopf angenäht. Allerdings ist diese Tasche ein bisschen kleiner. Hier habe ich als AUsgangsmaß 10 cm x 12 cm genommen.

 

Und hier zeige ich euch zwei Wege, wie ihr zu den Lagenlook-Ärmeln kommt! Super, wenn der Stoff mal wieder nicht für lange Ärmel reicht ;) Oder wenn man farblich noch einen Akzent setzen möchte.

 

1. Den kurzen Ärmel zuschneiden (im Schnitt ist eine Linie für kurze Ärmel enthalten). Und zweimal den "Rest" des Ärmels zuschneiden (also ab der Linie für den kurzen Ärmel). Nahtzugabe bei diesem noch hinzufügen.

 

2. Schneidet dann zwei Ärmel-Bündchen 4,5 cm breit zu. Sie sollten (im Bruch) ca. 1 cm kürzer als der Ärmel (im Bruch) sein. Das Bündchen mittig, rechts auf rechts, falten und an der Seite schließen

 

3. Dann der Länge nach links auf links falten, so bekommt ihr einen Bündchenring.

 

4. Das T-Shirt, bis auf die Ärmelbündchen, fertig nähen. Diese jetzt rechts auf rechts in die Armausschnitte hineinlegen. So, dass Seitennaht auf Seitennaht trifft. Den "Rest" des Ärmels auch bereits an der Seitenaht schließen und - rechts auf rechts - in den Armausschnitt hineinlegen und feststecken. Das Bündchen befindet sich jetzt also zwischen den zwei Stofflagen. Und alle Seitennähte treffen aufeinander.

 

5. Einmal rundherum nähen.

 

6. Der Lagenlook-Ärmel ist fertig und muss nochmal - wie ein normaler langer Ärmel - gesäumt werden.

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

So sieht das ganze im Detail aus. Das Bündchen ist bei dieser Variante nicht mit festgenäht.

Lagenlook - die schnelle Variante

Man kann auch den Ärmel so vorbereiten, dass man ihn zuerst komplett fertig näht und dann erst das T-Shirt...

Allerdings ist bei dieser Variante, das Bündchen dann in der Seitennaht mit festgenäht. Manche finden den ersten Weg vielleicht etwas zu fummelig, daher wollte ich euch diesen auch kurz vorstellen.

 

Wen das festgenähte Bündchen nicht stört, kann es auch so machen. Egal wie, zum Schluss bekommt ihr ein Basicshirt im Lagenlook, das super cool aussieht und mit dem man so schön Stoffreste verwerten kann!

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Und die Pumphose 2.0 ist natürlich auch hier wieder der perfekte Begleiter!

 

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Übrigens ist das hier nur die Rückseite der Pumphose 2.0 .... ich konnte nicht widerstehen und musste auf der Vorderseite noch ein bisschen tüddeln!

 

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Es musste unbedingt eine bunte Innentasche sein und diese Spitze wollte auch noch mit ran. Der Kontrast von diesen Grüntönen zu diesem Lachsrosa/Koralle ist doch einfach mega.

 

Wie ihr übrigens an das Basicshirt Rüschen nähen könnt, habe ich euch letzte Woche gezeigt: Pimp my Basicshirt 2/4

Lybstes "Pimp my Basicshirt": Brusttasche nähen, Nähanleitung für Anfänger

Und noch ein Tipp, zu guter Letzt... wer bereits ein paar fertige Shirts hat, die noch ein kleines Extra benötigen, der kann die Brusttaschen auch noch im Nachhinein aufnähen. So wie hier bei dem Fuchsshirt geschehen. Mit Brusttasche so viel süßer!

 

Ich freue mich, dass ich die Anleitung heute noch fertig bekommen habe, da ich morgen frei machen werde! It's my birthday!!! Und dann wird es auch schon mit dem Basicshirt für uns Große weiter gehen.

 

Nächste Woche ist dann der letzte Teil der Serie "Pimp my Basicshirt" dran. Bis dahin viel Freude mit den bisherigen Ideen und Anregungen :)

 

Lybste Grüße

Ronja

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Willkommen bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Und wer möchte, kann uns zuschauen, was wir mit unserem Haus (Baujahr 1938) alles so anstellen!


Im Lybstes. Shop gibt es lässige Schnittmuster für die Kleinsten und für die Mamas... alles anfängertauglich erklärt! Viel Spaß beim Stöbern!

Eure Ronja


10 % bei namensbaender.de mit dem Code: NB2019
Schöne Stoffe bei Glückpunkt shoppen!
NEU: Lybstes Ballonrock Schnittmuster, E-Book Gr. 34-52
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes

Lybstes. auf Instagram...