Deko & Basteln
04.04.2013

Eine Schale aus Omas Spitzendeckchen

Mein Papa hat beim Aufräumen ganz viele selbst gehäkelte Deckchen von Oma gefunden und konnte sie einfach nicht wegschmeißen - zum Glück! Ich hab sie mir alle geschnappt und würde daraus zu gern einen großen, runden Lampenschirm machen. Doch ich konnte mir nicht so recht vorstellen, dass das mit Kleister halten soll. Also gab es nun vorher ein kleines Testprojekt - eine Schale. Und siehe da, es funktioniert :) Das heißt dem Lampenschirm steht nun nichts mehr im Wege.

So einfach geht's:

IN ENGLISH

And because there ist so much interest in it from all ofer the world, here is a short explanation in English!

Hey there!

First you need a balloon, some paste for wallpapers and a cute little plaid (?) with bobbin lace from your grandma.

As you can see on the photos, you just have to put the plaid on the balloon and put the paste on it. It's paste you normally would use for wallpapers. Wait for about 6-9 hours till it's dry. When it's all dry you can crack the balloon. Choose your favourite colour and get a spraycan and colour your basket.

Like to see, how it looks! Maybe you can send some photos to www.facebook.com/lybstes ! Have fun! Ronja

Kommentare: 54
[eigen]art 04.04.2013 12:38

Oh, das möchte ich schon so lange ausprobieren, aber hatte es immer wieder verschoben und irgendwann vergessen. Vielen Danke für die Erinnerung!
LG, Tamara

Ronja Marie 10.04.2013 13:45

Ich bin gespannt, wie es bei dir aussehen wird! Schreib nochmal, wenn du auch rumgekleistert hast :) Je mehr Beispiele, desto besser! Mein Lampenschirm wird nun auch am Wochenenene endlich in Angriff genommen ...ich warte noch auf die runden Ballons. Habe sie leider in Hamburg nirgends finden können und nun bei Amazon bestellt.

Dini 13.04.2013 12:53

Ne echt super Idee. Werd ich auch mal testen. Danke für den Tip.

Lilalaunebunt 13.04.2013 14:03

Kleine Anregung noch von mir. Anstelle von Ballons eignen sich auch ausrangierte Salatschüsseln,Saftverpackungen oder Vorratsdosen um den Deckchen noch eine Speziellere Form zu verleihen.

Glori 13.04.2013 15:44

Liebe Ronja,

dein Blog gefällt mir seeeeehr gut, tolles Design und
Fotos. Die Spitzendeckchenschaale ist der Knaller, ich hab
von unserer Hochzeit noch so viele übrig, das wäre jetzt mal
ne echte Alternative zur Schublade :)

Liebe Grüße
Glori

Lali 13.04.2013 21:16

Oh, das werde ich gleich im Sommer nachmachen wenn ich in meine neue Wohnung ziehe, das ist echt super!

Angelina 11.05.2013 10:36

Eine wirklich tolle Idee. Ich werde diese sofort ausprobieren und euch dann darüber berichten. habt ihr noch mehr solcher Ideen?

Susi 18.05.2014 14:46

Wow einfach nur wow. Ich habe das DIY auf Pinterest gesehen und habe so zu deinem Blog gefunden.
Wenn ich das Ding so im Laden sehen würde, würde ich es sofort kaufen aber hey ich kann es sogar selber machen! Cool das du so viel Mut zu Farbe bewiesen hast dadurch wirkt es erst richtig klasse. Hm jetzt muss ich mal wieder meine Eltern besuchen und unseren Dachboden durchsuchen. Ich will dieses DIY unbedingt versuchen! Die To-Do Liste wurde aktualisiert.

Sue 05.09.2014 03:52

Can I have the directions in English please

ingrid stepanek 07.09.2014 14:10

Sehr intressant

conny 06.03.2015 04:29

Ich wollte schon lange mal einige Kronen aus Spitze machen,konnte mir aber nicht vorstellen das der Kleister zum stabilisieren ausreicht...wird der Stoff durch die Sprühfarbe noch fester? Muss der Kleister so dick werden wie für Tapeten, oder etwas dicker?
Ich will das ausprobieren!!!!!!

Ronja Marie 06.03.2015 07:35

Hey Conni! Eine Krone ist ja auch eine super Idee! Den Kleister habe ich pi mal Daumen angerührt... zu dick sollte er nicht sein, da er sich sonst in den Spitzen-Zwischenräumen zu sehr fest setzt. Durch den Sprühlack gewinnt es nicht an Stabilität, aber für eine Krone sollte die Festigkeit vollkommen ausreichen!

Viel Spaß beim Ausprobieren!!!!

conny 16.03.2015 20:32

Durch Zufall bin ich gerade bei Dir gelandet!
Das Spitzendeckchen sieht phantastisch aus, tolle Materialverwertung! Ich habe auch noch so einiges hier liegen, muss ich unbedingt mal testen.

LG die hippe

Sydney 12.06.2015 00:46

English?

lonna 14.06.2015 04:51

Please may I have instructions in English! Really like concept & would love to learn your technique!

suma 25.06.2015 03:35

Please may I have instructions in English! Really like concept & would love to learn your technique

Ronja Marie 25.06.2015 12:16

Hey there! It's quite easy... you need a balloon, some paste for wallpapers and a cute little plaid (?) with bobbin lace from your grandma. As you can see on the photos, you just have to put the plaid on the balloon and put the paste on it. Wait for about 6-9 hours till it's dry. When it's all dry you can crack the balloon. Choose your favourite colour and get it as a spraycan and colour your basket.
Like to see, how it looks! Maybe you can send some photos to www.facebook.com/lybstes !
Have fun! Ronja

Elena 07.09.2015 01:16

I would love to make this uts BEAUTIFUL :-) I CAN'T READ THIS. I NEED IT IN ENGLISH PLEASE.

Ronja Marie 07.09.2015 07:56

Hey Elena, see my answer above... Have fun! Ronja

patricia amezcua rodriguez 17.01.2016 15:13

Fueran tan amables de enviar instrucciones en español. Felicidades y gracias

Tammy 29.02.2016 00:00

May I get the directions in English please

Elen Alves 21.05.2016 00:56

Ideias bacanas.

Barbara 24.05.2016 00:00

Klasse Idee; und wenn viel Würfelzucker in möglichst wenig Wasser als Stärke aufgelöst und das Deckchen dann über einer Schüssel mit ebenem Boden getrocknet wird, hast Du eine Schale, die auch als Obstschale verwendet werden kann - ist ja waschbar, muss anschließend nur wieder gestärkt werden.

martine.m. 19.07.2016 17:18

En francais s.v.p. merci

sonali 04.08.2016 08:06

which paste have u used. where shl i get it

Ronja Marie 04.08.2016 09:48

Hey there! It's quite easy... you need a balloon, some paste for wallpapers and a cute little plaid (?) with bobbin lace from your grandma. As you can see on the photos, you just have to put the plaid on the balloon and put the paste on it. It's paste you normally would use for wallpapers.
Wait for about 6-9 hours till it's dry. When it's all dry you can crack the balloon. Choose your favourite colour and get it as a spraycan and colour your basket.
Like to see, how it looks! Maybe you can send some photos to www.facebook.com/lybstes !
Have fun! Ronja

Carla 17.09.2016 13:18

Hallo, eine fantastische Idee. Ein Grund mehr mal wieder die Garnkiste rauszuholen u. Ein Deckchen zu stricken. Hab noch ne Frage: Womit soll am Schluss eingespannt werden? Viele Grüße

Sharyn Russell 19.10.2016 21:33

Please put this in English that we would know how to do it. Are we able to purchase this product (Metylan) in the U.S. or at least order it from your area. Please respond. Thank you.

Denise 22.10.2016 08:08

Den Eintrag 23 mit der Stärke, Zucker etc. Verstehe ich so gar nicht. Kannst du mir das genauer erklären?

Stefanie 10.11.2016 00:43

Was hast du für Farbe verwendet!

Ronja Marie 10.11.2016 09:23

Hey Steffi, ganz normalen Sprühlack... LG Ronja

laurence 11.12.2016 19:50

bonjour, serait il possible de connaître en français le matériel que vs prenez merci!!!

Marlene martins 29.01.2017 11:26

Gostei deste trabalho só que eu não se fala em inglês gostaria de saber se tem com tradução para portugues um obrigada e um bom dia

Debbie 26.05.2017 01:39

I too like this and would like to see the instructions in English

Alison 06.07.2017 18:54

Could you send me the instructions in English?

Ana 14.07.2017 00:38

Adorei trabalho, mas não entendi a lista de materiais. Qual a cola? Dá para lavar? Aguardo retorno.

Myrna 23.09.2017 14:38

Can you send the explanation how to make the bowl, in english, spanish or portuguese? Thanks so much for your atention!

Marzia 24.11.2017 10:28

Nur den Ballon einkleistern oder auch über das Spitzendeckchen nochmal?

Ronja Marie 24.11.2017 12:19

Nur über das Spitzendeckchen :)
LG Ronja

Derya 24.12.2017 10:45

Hallo.
Womit hast Du denn die Schale eingesprüht?
LG

Ronja Marie 24.12.2017 11:33

Mit Sprühlack! Wie er auch auf dem Foto zu sehen ist ;)
LG Ronja

Elzi 19.01.2018 21:23

Pode ser feito com toalhinha de crochê e uma tigela de vidro pode ser obrigado pela atenção

Akelei 28.02.2018 23:04

Anstatt Kleister habe ich meine Deckchen in Kartoffelstärke getaucht. Auch die sind sehr stabil und wiederverwertbar nach einer Wäsche. Neuem Stärken steht dann nichts im Weg. ( in kaltem Wasser angerührte Kartoffelstärke mit kochendem Wasser anrühren)

Claudii 11.03.2018 21:09

Halt das auch bei einer feinen Spitzenbordüren? Ich habe sowas an einen holla Joop reifen gemacht, als Sitzplan für unsere Hochzeit. Leider hängt diese durch, sobald ich eine Karte mit einer kleinen Wäscheklammer begestige

Evirella 21.04.2018 10:26

Der Luftballon ist doch auch voll Kleister, bleiben keine Luftballonreste am Deckchen kleben?

Rose kanaan 23.05.2018 22:56

Ich mag . Sehr schön

shital 14.06.2018 13:23

dear can you tell me the product in English
which you are using as iam very much interested to & love to learn this tag........how to paste wallpaper on balloon .
.......

Stoll M. 06.12.2018 22:38

Mit was sprüht man das zusetzt an?

Ronja 07.12.2018 13:07

Ich habe ganz normalen Sprühlack genommen. Mittlerweile gibt es auch schon Sprühfarbe auf Wasserbasis, also Acryllack zum Sprühen mit Ecolabel... das würde ich jetzt wohl bevorzugen...
LG Ronja

Elfi 13.05.2019 17:27

Sieht toll aus. Werde ich auch mal probieren .

Birte 21.04.2020 00:45

Hallo, ich habe es ausprobiert. Wie hast du es geschafft, dass sich in den Zwischenräumen kein Kleister absetzt? Ich habe meine Decke in Kleister getaucht, dann um eine Salatschüssel gelegt und getrocknet. Auch die vielen kleinen Häkellöcher waren nun zugekleistert. Nach dem Ansprühen mit rotem Lack sah es nicht so gut aus, da nun auch die Zwischenräume rot waren. Das filigrane Häkelmuster war als solches nicht mehr so schön zu erkennen. Könnte es daran liegen, dass ich die Decke in Kleister eingetaucht und nicht bepinselt habe? Hast du eine Idee?

Ronja 21.04.2020 13:15

Hallo Birte,
ich habe es nicht in Kleister getaucht, sondern eingepinselt. Vielleicht ist das der Trick?
Lybste Grüße
Ronja

Monika 19.05.2020 20:27

Hallo, tolle Idee... nun meine Frage: meinst du, dass das dann auch wetterfest ist? Denk da an große Wibdlichter für den Garten....
Lieben Dank!

ubaTaeCJ 03.06.2021 12:54

1