· 

Neues von Lybstes: Hellooo 2021!

Hallo ihr Lieben und HALLO 2021! Nun war es hier ganz schön lange ganz schön still... vorweg: es geht mir gut und ich bin auch nicht schwanger ;) Ich glaube, das letzte Mal hatte ich so eine lange Pause, als ich mit Juna schwanger war und in den ersten drei Monaten einfach nur sehr, sehr müde und zu nichts zu gebrauchen war.

 

Also, schwanger bin ich nicht.. höchstens mit ein paar wunderbaren Ideen zu Lybstes! In den letzten Monaten ist hier hinter den Kulissen einiges passiert. Ich habe mir Unterstützung mit ins Boot geholt, habe den festen Plan gefasst, endlich die Webseite zu erneuern und arbeite momentan mit einem super Team an einer mega-super-coolen Überraschung für euch!!!

 

Und tatsächlich habe ich nebenbei auch einige neue Schnitte gemacht und teilweise auch schon gradieren lassen. Doch es war in den letzten Wochen einfach noch keine Zeit sie ins Probenähen zu schicken. Das würde ich gerne machen, wenn ich dem Probenähen dann auch mehr Aufmerksamkeit schenken kann. Also ein klein wenig Geduld noch bis zum nächsten E-Book! Aber ich verrate schon so viel: es ist gleich zweimal was für uns Damen dabei und dann noch was Süßes für die Kleinsten!

Aber Schritt für Schritt... denn zu allem kommt gerade ja auch noch der Lockdown. Ich möchte eigentlich garnichts dazu schreiben. Das zieht einfach unnötig Energie. Und ich kann mich mehr als glücklich schätzen, dass mein Mann gerade in Elternzeit ist. Aber wenn man von zuhause arbeitet ist das so eine Sache mit der Trennung von Arbeit und Familie. Die Mädels wissen natürlich, dass ich hier oben sitze und arbeite... es gibt Tage, da schaffe ich am Vormittag ganz gut was weg und dann gibt es aber auch die Tage, da wollen sie nicht von meiner Seite weichen. Oh, du fröhlicher Lockdown. Nicht.

 

Aber jetzt erzähle ich euch erstmal ein bisschen im Detail, was hier in den letzten Monaten passiert ist...

 

 

Lybstes goes 2021

Webseite Redesign Lybstes
Hier eine der allersersten Ideen für die Startseite. Mal schauen, was es jetzt im finalen Design mit rein schafft und was nicht.

Die Webseite war letztes Jahr wohl die größte Baustelle! Und das, obwohl hier immer noch nichts passiert ist...
Bereits Anfang 2020 war ich auf der Suche nach einer passenden Agentur.

 

Als dann der erste Lockdown war, saß ich (digital) mit dieser Agentur am Entwurf für eine neue Seite. Leider hatten wir sehr unterschiedliche Auffassungen von Lybstes und wie es mal aussehen soll und so habe ich die Zusammenarbeit Mitte des Jahres leider wieder beendet. Ich dachte mir, wenn schon neu, dann auch so, dass ich zu 100% dahinter stehe!

Mit Agentur Nr. 2 war es leider auch recht zäh und so langsam begann ich an mir zu zweifeln. Vielleicht war ich einfach eine schwierige Kundin? Ich habe ja selbst Grafikdesign studiert und vielleicht wollte ich zu viel mitreden? Irgendwie war es sehr anstrengend und holprig... ihr glaubt nicht, in wie vielen Meetings ich saß... alles Zeit, die ich nicht in die neuen Schnitte stecken konnte oder in eine neue Nähanleitung oder Blogbeiträge. Aber eben so wichtig! Denn langsam wird diese Seite hier immer unübersichtlicher und ich weiß, das ich da dringend ran muss!!!

 

Nun habe ich wohl jemanden gefunden mit dem es passt! Ich bin mehr als happy! Und hoffe, dass wir nun schnell voran kommen. Allerdings arbeite ich mit genau diesem Team gerade noch an etwas anderem. Die Webseite muss gerade also noch ein kleines bisschen warten... ich habe eine so mega coole Überraschung für euch, die ich langsam garnicht mehr für mich behalten möchte. Aber ich muss erst noch die nächsten Steps abwarten, um zu schauen, dass wir unseren angepeilten Veröffentlichungstermin einhalten können. Ich hatte die Idee dazu schon vor zwei Jahren und dachte mir immer, dass sie utopisch sei. Dass sie nun tatsächlich bald real wird ist grandios!

 

Dann wurde mir klar, dass ich so langsam mehr Unterstützung brauche. Bisher hatte ich den größten Teil von Lybstes alleine gewuppt. Mein Mann macht zwar auch viel, allerdings im Hintergrund. Er beantwortet oft eure Mails und kümmert sich um die Papierschnittmuster. Aber mit Designfragen lasse ich ihn lieber in Ruhe ;)

 

Letzten Herbst hatte ich dann den Entschluss gefasst, dass ich sogar jemanden fest anstellen würde. Keinen Freelancer, sondern Jemanden der wirklich jede Woche zusammen mit mir für Lybstes arbeitet. Ein Riesenschritt, wie ich finde... denn das ist einfach noch mal eine ganz andere Verantwortung. Und ich wusste auch nicht, wen oder ob ich überhaupt jemanden finden würde... ich hatte Glück!

Nun habe ich seit Anfang Januar Vildan fest im Lybstes Team! Sie ist Grafikdesignerin und hat nicht nur ein Auge fürs Design. Sondern sie arbeitet auch sehr analytisch und strukturiert... genau das, was ich brauche. Da ich oft in meinem kreativen Chaos hier versinke :D

 

Auch im Social Media Bereich war irgendwann klar, dass ich Unterstützung brauche! Ich hatte es z.B. noch nie geschafft, mich um Pinterest zu kümmern. Und auch Facebook wurde von mir in letzer Zeit kaum noch gepflegt. Ich bin mit den anderen Projekten einfach so eingespannt gewesen, dass ich es gerade noch so geschafft habe, euch bei Instagram mitzunehmen. Ein Zustand, der mich jetzt lange gewurmt hat!

Aber Besserung ist in Sicht. Denn ich habe eine Lüneburgerin gefunden, die sich gerade erst im Social Media Bereich selbstständig gemacht hat. Sie hat sich bereits letztes Jahr um den Pinterest Auftritt von Lybstes gekümmert. Ab jetzt dürft ihr Lybstes auch auf Pinterest folgen! Juchuu! Schaut mal vorbei! Ich bin wirklich happy mit ihrer Arbeit und freue mich total, das abgeben zu können! Denn man kann einfach nicht alles selbst machen... das war einfach DIE Erkenntnis für mich im letzten Jahr...  Willkommen im Lybstes-Team Kaye!

 

Baustelle Nr. 3 (oder 4 oder 5?!) sind die Bilder, die ich euch immer gerne als Inspiration auf dem Blog oder bei Instagram oder Facebook zeigen möchte. Auch da würde ich gerne mal ran... weg von meinem Fell und dem Eukalyptuszweig. Die mir zwar immer gute Dienste geleistet haben, aber jetzt irgendwann auch mal etwas anderem weichen können.

Aktuell probiere ich mich da einfach noch etwas aus. Und bei den ganzen anderen "Baustellen" hatte das auch nicht wirklich Priorität. Aber ich bin dran und habe große Lust, da bald mal ein bisschen mehr Zeit zu investieren.

 

Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen mitnehmen und ihr wisst jetzt, warum hier - zumindest auf dem Blog - so wenig passiert ist.

 

Ich werde euch übrigens spätestens Anfang Februar die Neuigkeit verkünden, mit der ich jetzt noch nicht rausrücken will... hach, bin ich aufgeregt...

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche und hoffe, dass hier jetzt nicht schon wieder so eine lange Pause einkehrt ;)

 

Lybste Grüße

Ronja

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Anne (Montag, 18 Januar 2021 16:15)

    Liebe Ronja,
    Das alles klingt mega spannend und ich freue mich schon auf alles was da kommt �
    Da ich als Facebook-Feind seit diesem Jahr ohne Account nicht mal mehr bei Instagram spähen kann bin ich natürlich froh wenn ich hier auf dem Laufenden bleiben kann �
    Liebste Grüße

  • #2

    Saskia (Mittwoch, 20 Januar 2021 17:06)

    Ach Ronja, jetzt hast du noch so wahnsinnig neugierig gemacht! Und jetzt soll ich noch bis Anfang Februar warten?! Buhu! Gemeinheit! Und auf die neue Website bin ich ja auch schon mega gespannt. Und auf die Damen-Schnitte! Ich habe gerade das Tanktop genäht und beschlossen, mir nie wieder Tops zu kaufen. Es sitzt super - und in Größe 48 ist das gar nicht so einfach... Danke!

  • #3

    Monika (Montag, 25 Januar 2021 07:09)

    Liebe Ronya, the best of luck für Deine neuen Projekte.
    ich bin „Corona-Näh-Neuling“ seit dem ersten lockeren und seit Weihnachten frischgebackene Oma.
    Und seit dem ich bei Dir und Lybstes gelandet bin, hat unsere Kleine eine Lybstes-Vollausstattung.
    Heute geht eine Pumphose nach Portugal auf die Reise - denn auch da haben wir einen neue Erdenbürgerin in unserer Familie und die soll ja nicht zu kurz kommen.
    Ich bin von deinen Schnitten begeistert und freue mich schon auf good news.

    Ganz liebe Grüße

  • #4

    Ronja (Dienstag, 26 Januar 2021 12:13)

    Liebe Monika,

    willkommen in der Nähwelt :D Wie schön! Dann wünsche ich dir weiterhin ganz viel Freude beim Nähen und Verschenken der kleinen Teile ;)

    Lybste Grüße
    Ronja

Willkommen in der Lybstes Nähwelt! Hier gibt es viele Freebooks für die Kleinsten, Nähanleitungen und ein bisschen Interior Design.

Im Lybstes. Shop findet ihr lässige Schnittmuster für Babys, Kinder und Erwachsene... natürlich alles anfängertauglich erklärt!

Viel Spaß beim Stöbern!

Eure Ronja


Lybstes als App

Lybstes auf Instagram:

BESTSELLER!

WERBUNG.

Ich kaufe meine Stoffe gerne in diesen Shops:

Kattun-Stoffe kaufen
JONO UND LIA STOFFE KAUFEN
Glückpunkt Stoffe kaufen
Shoppe Stoff bei der Stoffmetropole

Schnittmuster im Shop:

Lyblingsjacke Shopprodukt
NEU: Lybstes Ballonrock Schnittmuster, E-Book Gr. 34-52
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes