Baby-Kapuzenpullover selber nähen! "Hoody" Freebook in Gr. 62

Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen

Ich wünsche euch einen schönen Nikolaustag! Als kleines Geschenk gibt es heute mal wieder ein Freebook! Fast hätte ich vergessen, euch den Lybstes "Hoody" als Freebook bereit zu stellen... doch es soll dabei bleiben: Jedes Schnittmuster wird es in den kleinsten Größen for free geben! Damit ihr testen könnt, ob die Anleitung was für euch ist. Ob der Schnitt euch gefällt und einfach, um Freunden und Bekannten eine Freude machen zu können, wenn sie gerade stolze Eltern geworden sind.

 

Und da Weihnachten naht, ist es für den ein oder anderen vielleicht auch noch eine schöne Geschenkidee?! Ich habe mir vorgenommen, nur Selbstgemachtes zu verschenken! Und der kleine, süße Kapuzenpullover gehört dazu. Und da so eine Kapuze nicht immer praktisch ist für so einen kleinen Wurm, gibt es auch die Option, ihn mit einem Wickelkragen zu nähen. Um die Kleinen in Tragetüchern, "Ergobabys" oder in "Manducas" zu tragen, fand ich so eine Kapuze allerdings immer ganz wertvoll. Egal für welche Variante ihr euch entscheidet, ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen!

Holt euch das Freebook! Inkl. Anleitung und Schnitt

Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen

Es ist alles im PDF enthalten - Anleitung und Schnitt: mit Wickelkapuze und Wickelkragen, Stern-Applikation, sowie die Unterteilungen mit Tasche! Einfach runterladen und loslegen!

 

Freebook Babyhoodie:

Baby-Kapuzenpullover Freebook herunterladen
Das E-Book enthält die komplette Anleitung, um einen Baby-Hoodie zu nähen!

Das Schnittmuster kann auf jedem Drucker zuhause auf Din A4 ausgedruckt werden und muss lediglich an zwei Markierungen zusammengeklebt werden. Viel Spaß!
Hoody-Free-Book-62.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Man benötigt übrigens nur 30 cm Stoff. Hier ist alles enthalten, auch die Wickelkapuze. Allerdings nur einmal. Die innere Kapuze sollte am besten aus einem anderen Stoff, evtl. Jersey, genäht werden.

 

Und hier zeige ich euch noch ein paar Stücke der Lybstes Probenäherinnen und Lybstes Näherinnen, die in der Facebook-Gruppe "Lybste Sachen selbermachen" ihre Werke geteilt haben.

 

Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen

Wenn man bei dem kleinen Hoodie nicht auf Bänder verzichten möchte, kann man diese ganz einfach am Rand des Ösen-Patches festnähen. So lassen sich die Bänder nicht zu schnüren und stellen keine Gefahr da.

 

 

Hier ein super kuscheliger Hoodie von Sandra (von aufg'maschelt). Mit Fleece und dem süßen Freunde-für-immer-Stoff vom Stoffonkel. Mit herzallerlybstem Plott vorne drauf, einfach zucker! Die Unterteilung lässt sich übrigens mit so einem Paspelband immer wunderbar in Szene setzen.

Auch der Marini auf dem anderen Hoody passt einfach zu gut! Er ist - genau wie der Bär - bei Paul & Clara erhältlich und stammt aus der Rambazamba-Serie, passend zu dem neuen Rambazamba Stoff von Stoffonkel.

 

Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen

Und hier noch einer von auf'gmaschelt. Hier mit den neuen Winterstoffen von Tidöblomma. Ein kleinerer Fehler beim Zuschneiden führte zur dreifach Unterteilung. Fällt garnicht weiter als Fehler auf ;)

 

 

Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen
Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen

Jessika von Klitzekleines Glück hat einen süßen Kitze-Pullover genäht. Die Kitzserie gibt es bei alles-für-selbermacher.

 

 

Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen
Lybstes Freebook: Baby-Kapuzenpullover, Hoodie mit Wickelkapuze, Schnittmuster, selber nähen

Ihr wollt auch sowas kleines, zuckersüßes nähen? Dann E-Book runterladen und loslegen!

Ich würde mich sehr über einen kurzen Kommentar freuen, wenn euch das Freebook gefällt! Und zu gerne bewundere ich eure genähten Werke auf www.facebook.com/lybstes!

 

Viel Freude beim Nachnähen!

Lybstes Kids Hoody Kapuzenpullover selber nähen, Schnittmuster/ E-Book neu im Shop

E-Book "Hoody"

Das E-Book beinhaltet alle Größen von 56-122! Der Schnitt beinhaltet außerdem die Wickelkapuze, eine normale Kapuze, Steh- und Wickelkragen!

 

Den Pullover gibt es mittlerweile sogar für die Kidsgrößen (128-170), sowie für die Mamas!!! In Gr. S-XXL (inkl. einer Stillvariante).

 

Habenwill!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 34
  • #1

    Katja (Dienstag, 06 Dezember 2016 14:23)

    Ach wie toll. Ich wollte dem Mini sowieso einen Pullover nähen und war auf der Suche nach einem Schnitt in Größe 62.
    Der kommt wie bestellt. Vielen herzlichen Dank.

  • #2

    Julia (Dienstag, 06 Dezember 2016 15:22)

    Die genähten Exemplare schauen ja zuckersüß aus.
    Eine Freundin hat vor kurzem ein Baby bekommen.. ich werde das SM bald testen! :)

  • #3

    paola (Dienstag, 06 Dezember 2016 16:41)

    hola
    muchas gracias por esta oportunidad muy linda
    estoy ansiosa para empezar a poner manos a la obra

  • #4

    Kerstin (Dienstag, 06 Dezember 2016 20:13)

    Danke!

  • #5

    Marieke (Dienstag, 06 Dezember 2016 21:31)

    Huhu!
    Ich finde das Schnittmuster total toll :-) habe die Stoffangabe "29cm" gelesen. Ist da die Kapuze oder der Kragen schon enthalten?

  • #6

    Saskia (Dienstag, 06 Dezember 2016 23:47)

    Vielen vielen Dank. Einfach toll..

  • #7

    Ronja Marie (Mittwoch, 07 Dezember 2016 10:03)

    Liebe Marieke,

    ja, bei der Stoffangabe von 29 cm ist alles enthalten, auch die Wickelkapuze. Allerdings nur einmal, die innere Kapuze sollte am besten aus einem anderen Stoff, evtl. Jersey genäht werden :)

    Lybste Grüße
    Ronja

  • #8

    Maria (Sonntag, 18 Dezember 2016 22:16)

    Vielen lieben Dank für das tolle Schnittmuster!!

  • #9

    Claudia (Samstag, 07 Januar 2017 19:06)

    Hallo!
    Wenn ich mich an meine Kinder im Babyalter erinnere, hatten die beide quasi "keinen Hals" im ersten Halbjahr und wir hatten nie Shirts mit Kapuze, als sie so klein waren. Ist denn so ein Wickelkragen oder gar ne Kapuze nicht etwas "wurschtelig"? Optisch finde ich besonders die Wickelkragenvariante sehr schön & würde mich über Rückmeldungen von Euch, die das Freebook schon für Minis genäht haben, freuen, bevor ich anfange zu nähen. Liebe Grüße!

  • #10

    Ronja Marie (Samstag, 07 Januar 2017 19:39)

    Liebe Claudia,
    bei Liegebabys ist es natürlich immer so eine Sache mit Kapuzen... aber wenn man unterwehs ist, inde ich sie einfach superpraktisch :) Der Wickelkragen stört kaum... wenn du willst schau auch mal in der Facebook-Gruppe "Lybste Sachen selbermachen" vorbei! Hier werden regelmäßig Fotos von den Kleinen mit dem Hoodie gezeigt!
    LG Ronja

  • #11

    Anne (Sonntag, 08 Januar 2017 19:39)

    Wow, die sehen ja toll aus!!
    Hast du vor das Freebook auch noch für größere Größen zu erweitern? Das wäre toll =D
    Lg!

  • #12

    Ronja Marie (Donnerstag, 19 Januar 2017 17:39)

    Liebe Anne,

    die größeren Größen gibt es im Shop ;
    www.lybstes.de/shop

    Mittlerweile sogar für die Mamas, aich als Stillhoody!!!

    Lybste Grüße
    Ronja

  • #13

    Melly (Mittwoch, 15 Februar 2017 18:20)

    Hallo, kann man vielleicht erfahren woher der Stoff ist von dem ersten Bild also der weiße mit den Bären? :)
    Liebe Grüße

  • #14

    Manu (Donnerstag, 02 März 2017 13:37)

    Hey, leider kann ich die Schnittmuster nicht ausdrucken, habe es bereits an zwei verschiedenen Laptops und Druckern probiert, jedoch hatte ich keinen Erfolg :-( was mach ich falsch?
    Das Schnittmuster für die Pumphose hat einwandfrei funktioniert ...
    Wäre über Hilfe sehr sehr dankbar!
    Vielen lieben Dank!!
    Manu

  • #15

    One (Donnerstag, 02 März 2017 18:33)

    Vielen dank für das super tolle schnittmuster. Werde mir die grösseren Größen kaufen!

  • #16

    Bettins (Montag, 06 März 2017 14:48)

    Ganz tolle Sachen.
    Wo finde ich die Anleitung für den grau-schwarzen Pullover?

  • #17

    Brit (Montag, 13 März 2017 00:27)

    Hallo .Vielen Dank für so ein tolles Freebie , leider funktioniert bei mir der Download nicht. Wo kann ich es wohl bekommen ? LG Brit

  • #18

    Ronja Marie (Montag, 13 März 2017 11:56)

    Hallo Brit! Gerne :)
    Wird denn eine Fehlermeldung oder etwas anderes bei dir angezeigt? Hier funktionert alles...

    LG Ronja

  • #19

    Franzi und Paul (Samstag, 18 März 2017 19:20)

    Guten Abend, die Hoddies sehen so toll aus. Leider bin ich nähtechnisch total unbegabt. Gibt es die auch vllt. in einem shop von dir zu kaufen?

    Lg Franzi

  • #20

    Ronja Marie (Montag, 20 März 2017 11:09)

    Hi Franzi!
    Leider nicht... aber frage dochmal bei www.facebook.com/lybstes. Hier gibt es einige Näherinnen mit einer Lybstes-Lizenz, die die bestimmt liebend gerne weiterhelfen :) Oder in der facebook-Gruppe "Lybste Sachen selbermachen", dort wirst du bestimmt auch fündig!
    Lybste Grüße
    Ronja

  • #21

    Franzi K. (Donnerstag, 23 März 2017 16:37)

    hallo.....

    eine kurze Frage wird der pullover doppelt genäht? Also in der Kapuze is ja klar das da noch ein Stoff reingehört aber macht man das für den rest auch???

    mfg

  • #22

    Ronja Marie (Freitag, 24 März 2017 12:01)

    Hi Franzi! Nein, ansonsten ist er einfach genäht! Kannst dir gerne das Freebook runterladen und die Anleitung mal anschauen :) LG Ronja

  • #23

    Brit (Sonntag, 09 April 2017 22:08)

    Hallo liebe Ronja. Ich klicke auf den Download aber es passiert nix .Fehlermeldung kommt keine es lädt nur nicht. LG Brit

  • #24

    Ronja Marie (Montag, 10 April 2017 08:02)

    Hallo Brit, ich habe es auch nochmal getestet, es scheint alles zu funktionieren... klickst du unten auf den Schriftzug "Download"? Dann müsste sich ein Fenster öffnen, dass dich fragt, wo du den Download speichern möchtest...
    LG Ronja

  • #25

    Kirsten (Freitag, 12 Mai 2017 12:55)

    Hallo liebe Ronja, wie schön dass du dieses Schnittmuster zu Verfügung stellst.
    Ich habe eine frage zum Saumbund.
    Da ich noch so viel Stoff übrig habe ( was aber von der höhe für nichts anderes reicht), hatte ich überlegt dies aus dem restlichen Jerseystoff anstelle des Bündchenstoff zu nähen. Ich kann ja nicht die gleichen Maße wie für das Saumband aus Bündchenstoff nehmen, oder? Wird es sonst zu eng am Bauch?
    Danke für deine Hilfe. Liebe Grüße Kirsten

  • #26

    Paola (Samstag, 13 Mai 2017 21:19)

    Hola muchas gracias por darme la oportunidad de aprender junto a ustedes

  • #27

    Kathrin (Dienstag, 16 Mai 2017 13:22)

    Hallo,
    ich würde den Hoody gern nähen.
    Es steht aber in der Anleitung bloß 30 cm Stoff, aber was für welchen denn?
    Sollte man hier richtigen Sweat-Stoff nehmen? (oft aber hoher Polyesteranteil), oder Jersey, wäre dann etwas dünner? Ist das egal?

    Grüße

  • #28

    Annet Kaman (Sonntag, 09 Juli 2017 21:08)

    Hallo, ik zie op de patroonbladen 3 of 4 kleine driehoekjes met 62 er op, maar nergens staat wat ik daarmee aan moet, ook ziet de capuchon/wikkelkraag er bij mij anders uit dan op het overzicht of moeten daar die driehoekjes aan?

  • #29

    SaSi (Mittwoch, 26 Juli 2017 18:52)

    Hi. Ist der Schnitt größengerrcht, sprich passt bis 62 cm oder gibt es da deinen plus minus Bereich um 62 cm? Mein mini ist nämlich bei den Schnittmustern div. Ersteller mal 62 und mal 68�

    Lg

    Sasi

  • #30

    Ronja Marie (Freitag, 28 Juli 2017 21:29)

    Hi SaSi, der Hoody sollte im Prinzip Babys bis zu einer Körpergröße von 62 cm gut passen. Darüber hinaus würde ich eher die 68 empfehlen...
    LG Ronja

  • #31

    Nadine (Dienstag, 01 August 2017 22:23)

    Hallo Ronja,
    ich habe den tollen Hoody bereits in ein paar Größen genäht. Leider liegt der Kauf des EBooks schon etwas zurück jetzt gibt es ja auch die Möglichkeit mit den Ösen wie bei dem schwarz weißen wo setzte ich die hin bzw. Gibt es da eine Ergänzung zu meiner gekauften Version?
    Liebe Grüße
    Nadine

  • #32

    Anna (Donnerstag, 03 August 2017 10:43)

    Hallo Ronja,
    du schreibst in deiner Anleitung, dass du den Wickelkragen bei den kleinen Größen nicht zum umschlagen machst. Hast du dann an dem Schnitt und der Art und Weise wie du den Kragen annähst etwas geändert?
    Schöne Grüße - Anna

  • #33

    Heike (Sonntag, 10 September 2017 13:49)

    Hallo Ronja,

    Wenn ich das Schnittmuster für die Kapuze zusammenklebe, trifft zwar die Naht für den Schulterbereich passend aufeinander, aber der Bereich für den Kragen nicht (also beim Zusammenkleben passen die oberen blauen gestrichelten Linien nicht aneinander, da ist ein Knick drin). Jetzt frage ich mich, was ich falsch gemacht habe.
    Oder vielleicht hatte ja jemand anderes auch das Problem?

    Liebe Grüße

  • #34

    Ronja Marie (Montag, 11 September 2017 10:10)

    Liebe Heike,
    probiere es evtl. einfach nochmal auszudrucken. Manchmal zieht der Drucker die Blätter falsch ein...
    LG Ronja

... bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Außerdem gibt es im Lybstes. Shop lässige Schnittmuster für die Kleinsten und neuerdings auch für die Mamas! Viel Spaß beim Stöbern! Eure Ronja


Schöne Stoffe bei Glückpunkt shoppen!
Lybstes Herbstset jetzt günstiger!
NEU: Lybstes Ballonrock Schnittmuster, E-Book Gr. 34-52
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes

Lybstes. auf Instagram...