Mo

22

Jun

2015

Minigirlande - ein Mini-5-Minuten-Projekt - Wirklich!

Mini-Girlande, türkis, petrol, senfgelb von Lybstes.de

Der Sommer lässt gerade zu wünschen übrig... in Lüneburg ist es kalt und verregnet. Was aber immer für ein bisschen Sommerstimmung sorgt sind Girlanden. Die geben einem irgendwie das Gefühl von einer Sommerparty im Garten. Für Drinnen sind die normalen Girlanden aber oft zu groß. Es gibt aber auch kleine Papiergirlanden (z.B. bei TIGER für einen Euro). Die sind total süß aber leider meistens ziemlich bunt und passen irgendwie nur zum Kindergeburtstag. Ich hatte sie an diesem Badezimmerfenster angebracht und war sie schnell leid. Also dachte ich mir, dass man die bestimmt auch in seinen Lieblingsfarben machen kann. In ganz schnell - ohne großartig nähen zu müssen. Und siehe da, dieses Projekt ist mehr als Milla-Mittagsschlaftauglich! Ich würde sagen, ihr braucht so 5-10 Minuten. Je nachdem, wie lange man braucht, um die Stoffrestebox zu durchwühlen!

 

Mini-Stoffgirlande aus Stoffresten von Lybstes, türkis und senfgelb
Mini-Stoffgirlande aus Stoffresten von Lybstes, türkis und senfgelb

Damit es schnell geht habe ich den Stoff (leichter Baumwollstoff) vierfach gelegt. Da es eh Stoffreste waren, musste ich nicht sehr stoffsparend schneiden. Daraus habe ich dann freihand die Dreiecke ausgeschnitten. Und das nichteinmal ziemlich sauber, wie man auf dem Bild hier erkennt. Aber das stört überhaupt nicht.

Dann näht man mit einem Gradstich einfach an der oberen Kante des ersten Dreiecks entlang und lässt zwischen den Dreiecken immer 2-3 cm Luft. Hier trotzdem weiternähen, auch wenn kein Stoff unterm Füßchen liegt. Da die Fäden sich dann miteinander verbinden und eine kleine Schnur ergeben. Danach einfach mit Maskintape am Fensterrahmen anbringen.

Mini-Stoffgirlande aus Stoffresten von Lybstes, türkis und senfgelb

Ich sehe immer wieder Projekte, die behaupten, nur 5 Minuten zu dauern. Und beim durchlesen denke ich mir... ja klar... Superwoman lässt grüßen, ich verstehe schon den ersten Schritt nicht... Aber diese Minigirlande ist wirklich ratzfatz fertig. Schreibt mir, wenn ihr länger braucht! Dann nehme ich das "5-Minuten" sofort raus :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Paulina (Mittwoch, 24 Juni 2015)

    Sieht cool aus und ich finde, dass es sich auch wirklich mal nach einem 5-10min-Projekt anhört :)
    Liebe Grüße
    Paulina

... bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Außerdem gibt es im Lybstes. Shop lässige Schnittmuster für die Kleinsten! Viel Spaß beim Stöbern! Eure Ronja


OUT NOW! MILLA KIDS + MILLA BIG

Lybstes Herbstset jetzt günstiger!
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes
Blogger Relations Kodex

Ich halte mich an den Blogger Relations Kodex und verstecke nirgends Werbung. Wenn ich mich auf eine Kooperation einlasse, dann wird dies auch in dem Blogpost erwähnt und vor dem Artikel mit "Werbung" versehen.

 

Ich nehme am Amazon Partnerprogramm teil.