Do

04

Apr

2013

Eine Schale aus Omas Spitzendeckchen

Lybstes. Schale aus Omas Spitzendeckchen DIY

 

Mein Papa hat beim Aufräumen ganz viele selbst gehäkelte Deckchen von Oma gefunden und konnte sie einfach nicht wegschmeißen - zum Glück! Ich hab sie mir alle geschnappt und würde daraus zu gern einen großen, runden Lampenschirm machen. Doch ich konnte mir nicht so recht vorstellen, dass das mit Kleister halten soll. Also gab es nun vorher ein kleines Testprojekt - eine Schale. Und siehe da, es funktioniert :) Das heißt dem Lampenschirm steht nun nichts mehr im Wege.

Lybstes. Schale aus Spitzendeckchen DIY Neon

So einfach geht's:

 

  1. Du brauchst einen Luftballon, das Deckchen (ca. 25-30 cm Durchmesser), Pinsel und Kleister (ich hatte nur noch Kleister für Vliestapeten, aber auch das ging wunderbar)
  2. Auf einen Topf gesetzt hält auch der Ballon still.
  3. Dick einkleistern und über Nacht warten bis alles trocken ist. Dann den Ballon unten ein wenig aufschneiden, so dass die Luft nur langsam raus kommt.
  4. Die Schüssel ist fertig! Stoff der am Rand zuviel war habe ich abgeschnitten.
  5. Und einsprühen - fertig!

 

Lybstes. Schale aus Spitzendeckchen NEON DIY

Kommentar schreiben

Kommentare: 27
  • #1

    [eigen]art (Donnerstag, 04 April 2013 12:38)

    Oh, das möchte ich schon so lange ausprobieren, aber hatte es immer wieder verschoben und irgendwann vergessen. Vielen Danke für die Erinnerung!
    LG, Tamara

  • #2

    Ronja Marie (Mittwoch, 10 April 2013 13:45)

    Ich bin gespannt, wie es bei dir aussehen wird! Schreib nochmal, wenn du auch rumgekleistert hast :) Je mehr Beispiele, desto besser! Mein Lampenschirm wird nun auch am Wochenenene endlich in Angriff genommen ...ich warte noch auf die runden Ballons. Habe sie leider in Hamburg nirgends finden können und nun bei Amazon bestellt.

  • #3

    Dini (Samstag, 13 April 2013 12:53)

    Ne echt super Idee. Werd ich auch mal testen. Danke für den Tip.

  • #4

    Lilalaunebunt (Samstag, 13 April 2013 14:03)

    Kleine Anregung noch von mir. Anstelle von Ballons eignen sich auch ausrangierte Salatschüsseln,Saftverpackungen oder Vorratsdosen um den Deckchen noch eine Speziellere Form zu verleihen.

  • #5

    Glori (Samstag, 13 April 2013 15:44)

    Liebe Ronja,

    dein Blog gefällt mir seeeeehr gut, tolles Design und
    Fotos. Die Spitzendeckchenschaale ist der Knaller, ich hab
    von unserer Hochzeit noch so viele übrig, das wäre jetzt mal
    ne echte Alternative zur Schublade :)

    Liebe Grüße
    Glori

  • #6

    Lali (Samstag, 13 April 2013 21:16)

    Oh, das werde ich gleich im Sommer nachmachen wenn ich in meine neue Wohnung ziehe, das ist echt super!

  • #7

    Angelina (Samstag, 11 Mai 2013 10:36)

    Eine wirklich tolle Idee. Ich werde diese sofort ausprobieren und euch dann darüber berichten. habt ihr noch mehr solcher Ideen?

  • #8

    Susi (Sonntag, 18 Mai 2014 14:46)

    Wow einfach nur wow. Ich habe das DIY auf Pinterest gesehen und habe so zu deinem Blog gefunden.
    Wenn ich das Ding so im Laden sehen würde, würde ich es sofort kaufen aber hey ich kann es sogar selber machen! Cool das du so viel Mut zu Farbe bewiesen hast dadurch wirkt es erst richtig klasse. Hm jetzt muss ich mal wieder meine Eltern besuchen und unseren Dachboden durchsuchen. Ich will dieses DIY unbedingt versuchen! Die To-Do Liste wurde aktualisiert.

  • #9

    Sue (Freitag, 05 September 2014 03:52)

    Can I have the directions in English please

  • #10

    ingrid stepanek (Sonntag, 07 September 2014 14:10)

    Sehr intressant

  • #11

    conny (Freitag, 06 März 2015 04:29)

    Ich wollte schon lange mal einige Kronen aus Spitze machen,konnte mir aber nicht vorstellen das der Kleister zum stabilisieren ausreicht...wird der Stoff durch die Sprühfarbe noch fester? Muss der Kleister so dick werden wie für Tapeten, oder etwas dicker?
    Ich will das ausprobieren!!!!!!

  • #12

    Ronja Marie (Freitag, 06 März 2015 07:35)

    Hey Conni! Eine Krone ist ja auch eine super Idee! Den Kleister habe ich pi mal Daumen angerührt... zu dick sollte er nicht sein, da er sich sonst in den Spitzen-Zwischenräumen zu sehr fest setzt. Durch den Sprühlack gewinnt es nicht an Stabilität, aber für eine Krone sollte die Festigkeit vollkommen ausreichen!

    Viel Spaß beim Ausprobieren!!!!

  • #13

    conny (Montag, 16 März 2015 20:32)

    Durch Zufall bin ich gerade bei Dir gelandet!
    Das Spitzendeckchen sieht phantastisch aus, tolle Materialverwertung! Ich habe auch noch so einiges hier liegen, muss ich unbedingt mal testen.

    LG die hippe

  • #14

    Sydney (Freitag, 12 Juni 2015 00:46)

    English?

  • #15

    lonna (Sonntag, 14 Juni 2015 04:51)

    Please may I have instructions in English! Really like concept & would love to learn your technique!

  • #16

    suma (Donnerstag, 25 Juni 2015 03:35)

    Please may I have instructions in English! Really like concept & would love to learn your technique

  • #17

    Ronja Marie (Donnerstag, 25 Juni 2015 12:16)

    Hey there! It's quite easy... you need a balloon, some paste for wallpapers and a cute little plaid (?) with bobbin lace from your grandma. As you can see on the photos, you just have to put the plaid on the balloon and put the paste on it. Wait for about 6-9 hours till it's dry. When it's all dry you can crack the balloon. Choose your favourite colour and get it as a spraycan and colour your basket.
    Like to see, how it looks! Maybe you can send some photos to www.facebook.com/lybstes !
    Have fun! Ronja

  • #18

    Elena (Montag, 07 September 2015 01:16)

    I would love to make this uts BEAUTIFUL :-) I CAN'T READ THIS. I NEED IT IN ENGLISH PLEASE.

  • #19

    Ronja Marie (Montag, 07 September 2015 07:56)

    Hey Elena, see my answer above... Have fun! Ronja

  • #20

    patricia amezcua rodriguez (Sonntag, 17 Januar 2016 15:13)

    Fueran tan amables de enviar instrucciones en español. Felicidades y gracias

  • #21

    Tammy (Montag, 29 Februar 2016)

    May I get the directions in English please

  • #22

    Elen Alves (Samstag, 21 Mai 2016 00:56)

    Ideias bacanas.

  • #23

    Barbara (Dienstag, 24 Mai 2016)

    Klasse Idee; und wenn viel Würfelzucker in möglichst wenig Wasser als Stärke aufgelöst und das Deckchen dann über einer Schüssel mit ebenem Boden getrocknet wird, hast Du eine Schale, die auch als Obstschale verwendet werden kann - ist ja waschbar, muss anschließend nur wieder gestärkt werden.

  • #24

    martine.m. (Dienstag, 19 Juli 2016 17:18)

    En francais s.v.p. merci

  • #25

    sonali (Donnerstag, 04 August 2016 08:06)

    which paste have u used. where shl i get it

  • #26

    Ronja Marie (Donnerstag, 04 August 2016 09:48)

    Hey there! It's quite easy... you need a balloon, some paste for wallpapers and a cute little plaid (?) with bobbin lace from your grandma. As you can see on the photos, you just have to put the plaid on the balloon and put the paste on it. It's paste you normally would use for wallpapers.
    Wait for about 6-9 hours till it's dry. When it's all dry you can crack the balloon. Choose your favourite colour and get it as a spraycan and colour your basket.
    Like to see, how it looks! Maybe you can send some photos to www.facebook.com/lybstes !
    Have fun! Ronja

  • #27

    Carla (Samstag, 17 September 2016 13:18)

    Hallo, eine fantastische Idee. Ein Grund mehr mal wieder die Garnkiste rauszuholen u. Ein Deckchen zu stricken. Hab noch ne Frage: Womit soll am Schluss eingespannt werden? Viele Grüße

... bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Außerdem gibt es im Lybstes. Shop lässige Schnittmuster für die Kleinsten! Viel Spaß beim Stöbern! Eure Ronja


Stoffetiketten von Namensbänder.de Gutscheincode:LAB2016BA
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes
Blogger Relations Kodex

Ich halte mich an den Blogger Relations Kodex und verstecke nirgends Werbung. Wenn ich mich auf eine Kooperation einlasse, dann wird dies auch in dem Blogpost erwähnt und vor dem Artikel mit "Werbung" versehen.

 

Ich nehme am Amazon Partnerprogramm teil.