Do

10

Nov

2016

Plotter-Freebie von Wutzilla: Moni Meise

Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes

Heute gibt es das zweite Plotter-Freebie überhaupt auf Lybstes! Miriam von Wutzilla, hat sich diese süße, kleine Meise ausgedacht und ein tolles Probeplotten organisiert. Tollsterweise darf ich euch "Moni Meise" hier zeigen und als Freebie-Download zur Verfügung stellen! Ich habe selbst immer noch keinen Plotter... und bin begeistert, was man damit alles machen kann. "Moni Meise" wurde von den Mädels wirklich auf jedes erdenkliche Material geschnitten und weiter verarbeitet. Ich glaube, so langsam sollte ich mir auch mal so ein Zauberschneideteil zulegen...

 

Viel Freude mit dem Freebie!

 

Miriam hat bereits bei einigen Lybstes Probenähen mitgemacht. Sie lebt mit Ihrem Mann und mittlerweile drei Töchtern in Berlin... erst vor ein paar Tagen kam ihr drittes Mädchen auf die Welt! Ich wünsche euch auch hier nochmal alles Gute, zu so viel Mädchenglück :)


Eigentlich ist sie Personalberaterin, hat 2012 mit dem Nähen und ein Jahr später mit dem Plotten angefangen. Ich fand ihre genähten Kreation immer schon super kreativ und toll kombiniert. Dass sie auch noch Zeichnen kann, wusste ich bisher nicht... umso mehr hat es mich gefreut, als sie mir "Moni Meise" gezeigt hat und fragte, ob ich nicht Lust hätte den kleinen Vogel auf Lybstes zu veröffentlichen. Jaaa! Hier ist er!

 

 

Die erste Skizze von Moni Meise.

 

 

Plotter-Freebie "Monie Meise"
Moni Meise als Studio3 Datei, für alle die gerne plotten!

Die Datei darf nur zu privaten Zwecken genutzt werden. Bei Interesse am Verkauf von beplotteten Sachen wendet euch bitte an Wutzilla.blogspot.com

Datei herunterladen:
meisemehrfarbigdruck.studio3
exe File 350.5 KB

 

Ich bin wirklich immer noch überrascht, was man mit einem Plotter alles anstellen kann. Das man Shirts mit coolen Plotts aufpimpen kann, wusste ich... aber Pappkarten machen? Glasflaschen bekleben? Tassen "bedrucken"?! Wow! Das war mir alles nicht so richtig bewusst. Aber im Prinzip nur logisch. Denn ein Plotter ist im Prinzip nichts anderes als eine intelligente Schneidemaschine. Und was du damit schneidest ist fast egal. Man kann damit Flock- und Flexfolien schneiden und somit "Bügelbilder" für textile Materialien erhalten - so kennen es bestimmt die meisten von euch - oder man schneidet damit eben andere Folien, zum Bekleben von Glas, Tassen oder Holz. Auch Papier oder Pappe (bis zu einer bestimmten Stärke) lassen sich schneiden und man kann damit wunderbar eigene Geschenkeanhänger kreieren, Karten gestalten, Bastelarbeiten vereinfachen. Es gibt tatsächlich unendlich viele Möglichkeiten. Fast ein Grund mehr, mir keinen Plotter zuzulegen... es sei denn, jemand gibt dem Tag mehr Stunden ;)

 

Ich habe mir tatsächlich heute mal einige Angebote angeschaut und bin beim Cameo Plotter hängen geblieben. Er liegt im Warenkorb und wartet nur noch auf den letzten Klick... ich würde soooo gerne. Allerdings habe ich wirklich ein bisschen Angst davor, dass man dann mit so vielen kreativen Möglichkeiten alles aufeinmal machen möchte.

 

Denn schaut euch mal die Ergebnisse der Probeplottmädels an. Die haben wirklich vor nichts Halt gemacht: textile Plotts, Schlüsselanhänger, Pappkarten, Lampen... es ist wirklich alles dabei!

 

 

Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes
Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes

Eine richtig schöne Gold-Rosa-Kombi gab es von Made by Mei.

 

Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes

Eine tolle Idee von AmEl MaRi! Ich könnte endlich meine ganzen Lybstes Lieblingssprüche auf Tassen kleben... ich brauche einen Plotter!

 

 

Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes

Eine tolle Flaschenpost Idee von Steffi von Fräulein Ffanie.

 

 

Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes

Eine super klasse Idee von Steffi von meow handmade. Sie hat einfach einen SnapPap Schlüsselanhänger draus gemacht!

 

 

Beanies gehen immer! Svenja von Mausekind hat sie mit Monie Meise schnell aufgepimpt!

 

 

Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes

Tolle Lampen gibt es bei Perfekte Puschen.

Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes
Plotterfreebie, Monie Meise Vogel Plott umsonst drucken von Wutzilla und Lybstes

Und, wie findet ihr Moni Meise? Wenn euch die Datei gefällt und sie sogar herunter geladen habt, hinterlasst als kleines Dankeschön doch bitte einen Like auf der Facebook-Seite von Wutzilla.

 

Und soll ich hier vielleicht regelmäßig Plotterfreebies anbieten? Wer von euch hat überhaupt einen zuhause oder überlegt gerade, sich vielleicht einen zu Weihnachten zu wünschen, so wie ich?!

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Kerstin (Donnerstag, 10 November 2016 20:15)

    Hallo,
    Ich kann die Datei zwar downloaden, aber kriege sie in Silhouette nicht geöffnet? Gibt es eine Trick?
    Vielen Dank,
    liebe Grüße

  • #2

    Anja (Freitag, 11 November 2016 14:28)

    Danke!!!

  • #3

    Andrea (Samstag, 12 November 2016 08:32)

    Das ist ja süß! Vielen lieben Dank!

    Liebe Grüße
    Andrea

  • #4

    Franzy vom Schlüssel zum Glück (Samstag, 12 November 2016 19:46)

    Ohhh ich brauch so einen Plotter..
    unbedingt!
    *seufz*


    Viele liebe Grüße

    Franzy

  • #5

    Freya (Sonntag, 13 November 2016 23:01)

    Oohh ja ich möchte ja auch gerne eine Cameo zu Weihnachten

  • #6

    Katja (Samstag, 10 Dezember 2016 21:33)

    Sehr schönes Vögelchen. Vielen Dank dafür

... bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Außerdem gibt es im Lybstes. Shop lässige Schnittmuster für die Kleinsten! Viel Spaß beim Stöbern! Eure Ronja


OUT NOW! MILLA KIDS + MILLA BIG

Lybstes Herbstset jetzt günstiger!
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes
Blogger Relations Kodex

Ich halte mich an den Blogger Relations Kodex und verstecke nirgends Werbung. Wenn ich mich auf eine Kooperation einlasse, dann wird dies auch in dem Blogpost erwähnt und vor dem Artikel mit "Werbung" versehen.

 

Ich nehme am Amazon Partnerprogramm teil.