Mo

07

Mär

2016

500 Willkommenset in 5 Monaten

Lybstes erreicht 500 Willkommensets! Willkommensets für Flüchtlingsbabys selber genäht

Eigentlich müsste es heißen: MEHR als 500 Sets in WENIGER als fünf Monaten. Am 12. Oktober habe ich dazu aufgerufen Willkommensets für Flüchtlingsbabys zu nähen... und ihr seid meinem Aufruf gefolgt - und das mittlerweile über 500 Mal! Genau genommen 519 Mal!!!

 

In den letzten Wochen konnte ich mich leider nicht soviel um die Aktion kümmern wie sonst. Die Kleine war drei Wochen krank. Es fing mit einer Lungen- und Mittelohrentzündung an, die besser wurde, um dann wieder zu einer Mittelohrentzündung zu werden. Nebenbei ist mein Rechner kaputt gegangen - vorgestern kam die Nachricht, dass er futsch ist. Mainboard. Nicht zu machen. Es muss ein neuer her. Außerdem hat der Lybste in den letzten Wochen seine Ergotherapieprüfungen gemeistert. Also war hier wirklich 'ne Menge los... Aber der Kleinen geht es langsam besser, die Prüfungen sind fast vorbei und der Rechner muss einfach neu gekauft werden. So kann sich hier momentan auch wieder um neue Abnehmer für die Willkommensets gekümmert werden. Hier also ein kleiner Rundumschlag zu den Sets, mit Babyfoto und Spendenstand. Am Ende des Posts gibt es aber auch noch einen wichtigen Aufruf an euch!

 

Lybstes erreicht 500 Willkommensets! Willkommensets für Flüchtlingsbabys selber genäht

Da habe ich gestern doch glatt vergessen, diese Sets mit zu fotografieren... sie hatten sich in einem Karton versteckt, bei dem ich dachte, dass der Inhalt schon fotografiert wurde. Dabei sind hier doch sooo schöne Sets dabei! Mit Knistertuch und Rasselhasen.

Lybstes erreicht 500 Willkommensets! Willkommensets für Flüchtlingsbabys selber genäht
Lybstes erreicht 500 Willkommensets! Willkommensets für Flüchtlingsbabys selber genäht

Lybstes erreicht 500 Willkommensets! Willkommensets für Flüchtlingsbabys selber genäht

Diesem Paket lagen fünf Sets bei mit passenden Elefanten - total niedlich!, Socken und zwei Sets Bodies. Lybsten Dank für diese schönen Sets!

Lybstes erreicht 500 Willkommensets! Willkommensets für Flüchtlingsbabys selber genäht

Es waren mal wieder einige Riesenpakete dabei, denen wirklich schon alles mit bei lag! Bodies, selbst gestrickte Rasselringe, extra warme Mützen und mehr. Vielen Dank!!!

Lybstes erreicht 500 Willkommensets! Willkommensets für Flüchtlingsbabys selber genäht

Hier wurden nochmal ganze sechs Sets genäht - Merci! Leider ist es eine größere logistische Herausforderung als man denkt, alle Sets im Nachhinein den Näherinnen zuzuordnen. Es tut mir also leid, wenn ich euch hier nicht alle namentlich nennen kann. Trotzdem ein großes Dankeschön!

Und hier zeige ich euch noch die vielen Sets von Antje. Einige hatte sie mir auch schon geschickt, aber diese 24 Sets sind gleich in Berlin geblieben, um sie dort zu verteilen. Antje näht nämlich u.a. für die Aktion Welcome Baby Bag in Berlin und ist auch bei Zusammen Genäht dabei. Ein Gruppe, die zusammen mit Flüchtlingen näht. U.a. natürlich auch die Lybstes. Pumphose und das Willkommenset. Es gibt wirklich schöne Aktionen in Berlin!

Diese Sets haben mich garnicht erst erreicht, sondern sind gleich in die Aachener Uniklinik gewandert! Insgesamt hat Susanne nochmal elf Sets für die Klinik genäht und zusammengestellt! Toll!

Ich habe auch das Bodylager mal wieder aufgefüllt und für kanpp 90 € Bodies bestellt. Einer kostet zwischen 2 und 3 €, das sind so die günstigsten, die ich bisher finden konnte.

Und hier mal wieder ein kleiner Wonneproppen mit Willkommensets. Ich habe hoffentlich zwei paar Socken mit in das Paket gelegt?! Denn diese selbstgestrickten sind wohl noch sehr groß...

 

Die Kleine kam noch in Mazedonien auf die Welt und war schon drei Tage später in Deutschland in einer Unterkunft angekommen. Stellt euch das nur mal vor, mit dem - erst ein paar Tage alten - Baby auf der Flucht sein zu müssen. Und dann schließen sie gerade überall die Grenzen und man kommt vielleicht nicht weiter. Dort harren nicht nur die Männer und Frauen, sondern auch Kinder und Babys aus. In menschenunwürdigen Bedingungen. Ein großer Mist das Ganze.

 

Der kleine Wonneproppen wurde "Angela" genannt. Tatsächlich nach unserer Bundeskanzlerin. Ich musste zuerst lachen, als ich das las. Es ist schon irgendwie merkwürdig... doch anscheinend gibt die große Angela den Flüchtlingen einiges an Hoffnung... ob das jetzt richtig oder falsch ist, darüber wurde schon viel gestritten. Ich finde, dass sie im Großen und Ganzen sehr weitblickend handelt und einiges richtig macht. Das nur am Rande. Denn das soll hier kein Platz für Politik sein, es soll hier einfach nur geholfen werden.

Spendenstand

Der Überblick über den Spendenstand darf zu guter letzt auch nicht fehlen! Es werden immer mal wieder 3 € mit überwiesen, wenn ein E-Book bestellt wird, das läppert sich :) Und dann liegen auch den Paketen immer mal wieder Scheine dabei. Letztens 20 €, mal 10 €. Und das obwohl von den Spenderinnen auch fleißig Sets genäht wurden, danke!

 

Und dann hat mich vorletzte Woche, genau an meinem Geburtstag, noch diese tolle Mail von einem frisch verheirateten Paar erreicht:

"Bei der Feier unserer standesamtlichen Hochzeit Ende letzten Jahres haben wir Geld für gute Zwecke gesammelt. Wir würden gerne für deine sehr gut besondere Aktion ,Willkommensets für Flüchtlingsbabies` 200 Euro spenden.

Da bei uns Nachwuchs ansteht haben wir deine Aktion ausgewählt. Sie ist eine wirklich tolle Geste der Offenheit für alle Frauen und Familien, die an sich in der gleichen schönen Situation sind, diese aber unter ganz schwierigen Bedingungen erleben müssen. Für deine Aktion wünschen wir dir weiterhin alles Gute und viel Erfolg. 

Liebe Grüße, Ricarda und Martin"

200 Euro!!! Unglaublich! Auch hier noch mal tausend Dank an euch und eure tollen Hochzeitsgäste. Und alles Gute für eure gemeinsame Zukunft und den Nachwuchs :)  DANKE!

 

Das macht insgesamt 1.500 € glatt! Davon habe ich für die Aktion bisher 1.130 € ausgegeben. Macht einen Überschuss von 370 €. Wow!!!! Die werde ich gut anlegen :) Demnächst werden davon erstmal nur die Portokosten bezahlt. Aber bald müssen wahrscheinlich schon wieder die Beutel-, Socken- und Bodylager aufgefüllt werden.

 

Ein großes Paket macht sich gerade wieder in die Unterkunft im Saarland auf. Hier wurden seit August letzten Jahres rund 600 (!) Schwangere betreut. Dieser Bericht kam gestern im ZDF dazu. Gerne unterstütze ich die Hebammen und Kinderkrankenschwestern hier weiterhin bei ihrer wunderbaren Arbeit.

 

Außerdem werden hier gleich nochmal vier weitere Pakete mit insgesamt 48 Sets versendet! Mein Lybster versucht gerade Ansprechpartner ausfindig zu machen und ruft seit zwei Stunden Hebammenpraxen und Unterkünfte in ganz Deutschland an. So haben wir nun ein paar neue Adressen auf unserer Liste stehen.

 

INSGESAMT WURDEN SOMIT 413 WILLKOMMENSETS AN UNTERKÜNFTE, KRANKENHÄUSER UND HEBAMMENPRAXEN VERSENDET!

 

Aber trotzdem nochmal der Aufruf an euch:

Lybstes. braucht Helfer:

Wo könnten noch Willkommensets gebraucht werden? Habt ihr eine Unterkunft in eurer Nähe? Wenn ja, könntet ihr da den richtigen Ansprechpartner ausfindig machen und mal fragen, wieviel Schwangere/Neugeborene es dort gibt? Denn leider hat sich auf meine letzten vier Mails an Unterkünfte und Krankenhäuser niemand zurück gemeldet. Da es jedesmal ein ganz schöner Aufwand ist die richtige Adresse/Ansprechpartner ausfindig zu machen, wäre Unterstützung eurerseits toll!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Rosa Kirschblüte (Montag, 07 März 2016 20:12)

    Ich hab hier einige an Pamperssocken dazu bekommen,.. passen zwar farblich nicht ganz halten aber gut warm ;D

  • #2

    Ronja Marie (Dienstag, 08 März 2016 12:07)

    Hey Rosa, hört sich super an! ...auch wenn es farblich nicht ganz passt ;)

  • #3

    Nora (Dienstag, 22 März 2016 07:06)

    Hallo, eine tolle Aktion die du da gestartet hast.
    Eine Hebamme aus dem Nachtbarort setzt sich stark für die Flüchtlinge ein.
    Hier ihre Homepage:http://www.hebamme-karin.de

    Liebe Grüße und viel Kraft du dein reges Treiben

... bei Lybstes! Meinem DIY- und Nähblog! Hier teile ich Selbermachideen, Tutorials und Freebooks mit euch. Außerdem gibt es im Lybstes. Shop lässige Schnittmuster für die Kleinsten! Viel Spaß beim Stöbern! Eure Ronja


OUT NOW! MILLA KIDS + MILLA BIG

Lybstes Herbstset jetzt günstiger!
Zum Pumphosen E-Book von Liebstes
Blogger Relations Kodex

Ich halte mich an den Blogger Relations Kodex und verstecke nirgends Werbung. Wenn ich mich auf eine Kooperation einlasse, dann wird dies auch in dem Blogpost erwähnt und vor dem Artikel mit "Werbung" versehen.

 

Ich nehme am Amazon Partnerprogramm teil.